Frage von Luana5733, 32

ich hasse mich extremst?

hii
ich bin ein mädchen und 15 jahre alt.
ich habe extreme selbstkomplexe. ich finde mein aussehen extrem hässlich & ich schäme mich dafür. meine augenfarbe ändert sich immer, ich brauche brille und kontaktlinsen, meine haut ist kreidenbleich, meine figur und gesundheit spielt verrückt, schlechte noten und eine "kranke" familie. ich verstehe nicht wieso ich so viel pech im leben habe...
meine freunde sind alle mega hübsch und dann komme ich. das typische dunkle schaf😭 ich hasse mein aussehen sooooo sehr, ich weiss nicht was ich tun soll. ich plane schon seit meinem 12 lebensjahr welvhe schönheits ops ich machen lassen werde um nicht mehr so hässlich zu sein...
nun zu meiner eigentlichen frage: da diese komplexe nichts mit der pubertät zu tun haben, werden sie wohl oder übel nicht weggehen. was kann ich dagegen tun? hatte jemand von euch das selbe problem und kann mir helfen?
BITTE BITTE nur ernst gemeinte antworten. danke im voraus
lg

Antwort
von ChloeSLaurent, 8

Hey Du.

Schönheit liegt immer im Auge des Betrachters.

Das mit der wechselnden Augenfarbe find ich schon mal genial. Das hat was, aber eben nicht Jeder.

Diese Gedanken wegen zukünftiger Schönheits-OP´s, jetzt in deinem Alter schon soweit zu übertreiben, find ich echt und ehrlich überschräg.

Weil Du mit doppelt "bitte" nur um ernst gemeinte Antworten gebeten hast, bekommst Du eine Gegenfrage von mir, mit der Du dich bitte mal beschäftigst:

Weißt Du eigentlich, was Charisma ist?

Solange Du Dich über dich selber ärgerst, wegen dem angeblich schlechten Aussehen, und dem nicht Mithalten können bei den ganz vielen gutaussehenden Mädels, dann den schlechten Noten, weil Du dir selbst gar keine Chance gibst/ Dir was zutraust, wegen diesem blöden Aussehen........

.....wenn Du Dich gern schlecht fühlen möchtest, dann tue das. Dann führe das so weiter, und fühl Dich weiter schlecht. Steht Dir zu, das so zu tun.

Du hast in deiner Frage/ Fragetext nur die Dinge geschrieben, die negativ über Dich sind. Aus deiner Sicht. Ich drück das jetzt bissl böse aus: Du gehst in den Schweinestall und haust Dir allen Mist über Kopf und Kleid, damit Du auch tatsächlich so häßlich aussiehst, wie Du es von dir denkst und es aus deiner Sicht von Dir erwartet wird. Das machst DU! 

Sowas nennt man sich selbst/ seine eigene Persönlichkeit untergraben!

Hast Du das echt nötig? Was war gleich nochmal Charisma?

Vervollständige, lerne, übe die Dinge, die Du tatsächlich kannst. Schau nicht dabei in den Spiegel oder immer nur auf das, was Du nicht kannst. (Auch auf meinetwegen Aussehen bezogen).

"....und am Ende kam dieses häßliche Ding herein. Es war doch bis hierher eine so wunderschöne Geschichte. Alle erschraken nun über  - "WoW" - was passierte denn jetzt? "Die" wollte doch keiner hier haben! Alle gingen zur Seite. Viele kicherten zuerst, einige machten sich sogar lautstark lustig. Aber die junge Frau ging auf den Tisch zu, legte ein Blatt Papier ab und sprach: "Ich bin ich. Und ich habe mein eigenes Leben. Nicht Eures. Werdet glücklich mit Eurem Leben. Aber Meins ist Meins."  Wie aus einem Dornröschenschlaf erwacht hielten, alles nur Hübsche Menschen, inne. Aus ihrer Oberflächlichkeit plötzlich erwacht, war ihnen das Charisma begegnet. Und alle raunten plötzlich zustimmend hinterher und wollten folgen. Doch die Tür schloß sich wie durch Geisterhand, als das Charisma das Schloß verlies." 

...dürfte eindeutig sein, wie ich das gemeint hab.

Kannst es mir böse übel nehmen, aber auf die Dinge sich zu konzentrieren, die Du kannst, ist immer noch der beste Weg, Feldweg, um auf festem Grund zu laufen oder zu landen.

LG

Antwort
von alinaa0, 19

Man muss lernen sich so zu lieben wie man ist. Aussehen ist nicht alles im Leben und verschafft auch nicht wirklich Vorteile. Ich kann dich schon verstehen, da ich auch in deinem Alter bin und es momentan im Leben viel um Selbstfindung, Jungs usw. geht und man natürlich beliebt sein möchte. Aber diese Phase wird vorbei gehen,glaub mir. Ich hatte auch schon Phasen,wo ich mich selber schlecht und nicht schön gefühlt habe aber das ändert sich wieder :)

Antwort
von sinaso01, 13

Kenn ich.
Da ich auch Probleme mit SvV hab mach ixh vllt bald ne Therapie.
Vielleicht würde dir das auxh mal helfen.
Hast du schonmal mit jemandem darüber gesprochen?
Wenn die nicht direkt zu einer Psychologin gehen möchtest kannst du auch erstmal zu einem Lehrer deines Vertrauens oder generell zum Vertrauenslehrer an eurer schule gehen. Ixh denke der kennt sich mit sowas auch aus.

Alles Gute:)

Antwort
von satila, 15

wenn es dir hilft kannst du mit schminke arbeiten
Einfach eine bb cream und Mascara auftragen
Wenn die dein Hautton nicht gefällt vielleicht auch bronzer benutzen ( könnte da vielleicht ganz gut helfen )
Geh mit deinen Freundinnen shoppen und lass dich beraten :)
viel Glück

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten