Ich hasse meine Mutter. Ich bringe mich um!?

... komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r Mara122,

auch wenn es hier um einen guten Rat geht, ist es schwierig Dir einen zu geben, ohne Deine tatsächliche Situation genauer zu kennen. Selbstmord ist jedoch keine Lösung und wir werden gerade auch bei den Antworten darauf achten, dass Du keine Tipps bekommst, die Dir selbst schaden können. Sprich bitte mit einem Menschen, dem du vertraust, darüber. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule / Arbeit sein.

  Du kannst Dich zudem jederzeit an die Telefonseelsorge wenden. Dort ist rund um die Uhr jemand erreichbar und Du hast die Möglichkeit, ein anonymes und vertrauliches Gespräch zu führen. Telefon 0800/1110111 oder 0800/1110222 (gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz).

Herzliche Grüsse

Ted vom gutefrage.net-Support

11 Antworten

Wie alt bist du? Wenn du 16, 17 bist, dann würde ich mir sagen, jetzt habe ich es so weit geschafft, die ein, zwei Jahre bringe ich auch noch rum, würde sehen, einen guten Abschluss zu schaffen und sobald ich 18 bin, ausziehen und den Kontakt entweder abbrechen, oder sehr, sehr moderat halten.

Dich umzubringen, hat meines Erachtens keinen so großen Sinn. Praktiziere auch mal die Überlegensweise, warum deine Mutter so ist. Wenn sie selbst in schwierigen sozialen Verhältnissen aufgewachsen ist und daher keine, oder nicht viel Liebe erfahren hat, wäre ihr Defizit Liebe weiter zu geben, erklärt. Das wäre dann für dich nach wie vor schlimm, aber in dem Fall, könntest du die Vernünftigere sein, ihr Verhalten eher nachvollziehen und wie gesagt, auf diese Weise die Zeit bis zur Volljährigkeit besser bzw. überhaupt überstehen. Und wenn du mit all Dem überhaupt nicht klarkommst und nicht warten kannst, ist tatsächlich entweder erstmal eine Telefonseelsorge, oder tatsächlich das Jugendamt zu empfehlen.

Kopf hoch und sei sensibel, aber selbstbewusst und lass die Wegstrecke, die du bis hierher gegangen bist, nicht umsonst gewesen sein, viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

116 111

Bitte rufe diese Nummre an sobald Du kannst. Egal welche Uhrzeit!!! Sie funktioniert ohne Vorwahl und es entstehen keine Kosten. Die Menschen am anderen Ende werden Dir helfen. Sie können es. Sie können auch den Zuständigen vor Ort Druck machen falls nötig. 

Nein. Gewalt gegenüber Minderjährigen ist in Europa nicht mehr erlaubt. Deswegen gibt es diese Nummer damit sich Minderjährige dort Hilfe erbeten können. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast den ersten richtigen schritt getan indem Du Dich in diesem Forum äußerst und von Deiner Situation berichtest und um Hilfe bittest. Leider glaube ich aber, dass dieses Forum Dir nicht wirklich helfen kann weil wir hier zuweit weg sind von Dir und zuwenig von Deinem Problem im Einzelnen wissen um Dir einen guten Rat geben zu können.

Der einzige gute Rat den wir Dir geben können ist, dass Du Dich bitte damit beschäftigen musst, wer Dir in Deiner Situation wirklich helfen könnte.

Als erstes würde ich an Deiner Stelle prüfen, ob es eine erwachsene Person in Deinem Umfeld gibt, die Dein Vertrauen hat die bereit ist sich mit Deinem Problem zu befassen. Wenn es diese Person nicht gibt, dann solltest Du tatsächlich in das Rathaus zum Jugendamt gehen oder dort anrufen und um Hilfe bitten. Diese Menschen beschäftigen sich hauptberuflich mit solchen Problemen und heissen Sozialarbeiter oder Jugendpfleger. Diese Menschen sind dafür da, Menschen wie Dir zu helfen, also nutze doch dieses Angebot.

Du wirst sehen, dass man Dir dort zuhört und versuchen wird Dir zu helfen.

Dann wirst Du einen Weg finden der heraus führt aus Deinen Problemen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich brquche erstmal mehr informationen bevor ich hefen kann

Ist dein vater jemand mit dem man reden kann ?
Schon mal versucht das ganze aufzunehmen und deine mutter zu bestechen?
Aus welchem land kommst du ?
Wie alt bist du ?
Hast su es mal versucht ihr alles zu erfüllen was sie will und nicht zu wieder sprechen?
Trinkt sie ?
Raucht sie ?
Hast du wunden von ihr ?
Ist es deine leibliche mutter ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da sollte sich mal das Jugendamt einschalten. Auch wenn es einen schlechten Ruf hat, ist es da um zu helfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

spart euch komentare wie das ist fake

Gut, spar ich mir und nehme dein post ernst.
Dann verstehe ich allerdings nicht, wieso du dich nicht ans Jugensamt wenden kannst.
Man kann doch nicht freiwillig in einer Umgebung bleiben, in der man geschlagen wird - mit einem Stock!

mein vater wird mir aber das ganze nicht glauben.

Wie sollte er denn nicht?
Dein Rücken muss doch grün und blau sein - das kann man sich nicht selbst antun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zur Polizei es ist in Deutschland nicht erlaubt seine Kinder zu schlagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Suizid (versuche) ändern nichts. Wende dich ans Jugendamt, die Polizei oder den Hausarzt.

Wenn jetzt kommt "will ich nicht", ist es offenbar (noch) nicht schlimm genug, etwas zu ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Suizid..das kann nicht die Lösung sein!

Dein nächster Weg, nach solch einem Vorkommnis sollte ein Arzt sein der die Symptome bestätigt, und mit dem Attest gehst du zum Jugendamt!

Wenn dein Vater deine Schiulderungen anzweifelt..kannst du es ihm anhand des Attestes beweisen.

Nein, solch eine Behandlung muß sich niemand gefallen und dein gutes Recht ist es,dich dagegen zu wehren. Tu es!!

Handele, deiner selbst zum Besten..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchstHiöfe und der einzige der das offiziell darf ist das Jugendamt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Mara,

das hört sich heftig an :/

Auch wenn deine Frage jetzt schon etwas älter ist, möchte ich daher trotzdem noch eine Antwort schreiben.

Solltest du mit jemandem reden wollen, möchte ich dich darauf hinweisen, dass es Anlaufstellen wie die www.nummergegenkummer.de gibt. Die beraten dich vertraulich und kostenlos - und solltest du nicht gerne telefonieren, bieten die auch Internetberatung an.

Außerdem möchte ich dir hiermit viele gute Wünsche schicken!

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung