Frage von zweipaarschuhe, 31

Ich hasse meine Klasse, was soll ich tun?

Hallo,

ich (w/16) bin vor einigen Monaten auf eine andere Schule gekommen. Und ich muss sagen, ich grenze mich sehr aus von der Klasse. Da ich sehr, sehr schüchtern bin und mir geht's auch generell nicht so gut (Depressionen usw). Dazu kommt noch, das ich nur eine gute Freundin in der Klasse habe, ich mache alles nur mit ihr und wenn sie nicht da ist, habe ich gar keinen. Natürlich verstehe ich mich auch gut, mit manchen. Es gibt ein Mädchen, die wirklich die oberste Zicke ist. Sie mobbt jeden, der ihr nicht gefällt. Ich habe mich am Anfang gut verstanden mit ihr, sie wollte sich auch mit mir treffen usw, aber jetzt ist alles anders. Sie kam letztens zu mir und meinte, das ich total arrogant wäre, das es sie und angeblich auch der ganzen Klasse nicht passt, das ich so schüchtern bin und das ich nicht im Unterricht aufpasse usw.

Ich weiß nicht, was sie plötzlich gegen mich hat, es ist doch nicht ihre Sache, was ich mache. Trotzdem beschäftigt mich das sehr. Ich möchte kein Mädchen sein, das still vor sich hin schweigt und keinen an sich ran lässt. Ich möchte dazu gehören, über die Witze lachen können, über die andere auch lachen, aber ich kann das nicht, schon gar nicht bei dieser Klasse.

Was soll ich tun?

Antwort
von superlolly, 31

Hey:),

für viele ist es schwer sich in die Klasse zu integrieren,da bist du auf gar keinen Fall die einzige im Universum!!! Lass dir von ihr nichts sagen,steh für dich selbst ein,und bleib dir selbst treu!!! Ein bisschen zurückhaltend darf man in der Schule meiner Meinung nach auch sein,die meiste Zeit,soll man doch sowieso nur still da hocken und zuhören,oder? Ändere dein Verhalten,wenn du dir selbst nicht gefällst,aber was die anderen über dich denken sollte dir echt egal sein.

Lg superlolly :-) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten