Ich hasse meine Eltern,was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dann sprich doch mit deiner Mutter darüber. Sag ihr, dass du dich so nicht wohl fühlst. Auch Kinder mit getrennten Eltern können einen schöne und gute Zukunft haben. Wenn eure Mutter nur wegen euch beim Vater bleibt, dann müsst ihr ein Gespräch mit ihr führen und ihr sagen, dass ihr lieber mit ihr alleine leben wollt als den ewigen Streit zu ertragen. Sagt ihr, dass ihr mit einer glücklichen Mutter groß werden wollt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine familiäre Situation ist nicht gerade einfach;Klar,Tatsache ist,dass drin Vater deiner Mutter fremd gegangen ist und dadurch ein Streit entstanden ist. Das heißt aber noch lange nicht in den Augen deiner Mutter,dass dein Vater ein Unmensch ist. Es kann eventuell auch sein,dass deine Mutter deiner Vater schlecht behandelt hat (war bei mir so). Ich würde dir empfehlen zum Psychologen zu gehen,der kann dir bei der familiären Situation etwas helfen und dir wieder die Liebe beibringen.
Bleib Stark!:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Larie111
06.02.2016, 13:11

Nein,meine Mama hatte Geduld,mein Vater beleidigt sie nur noch.

Tatsache ist: Das sie 10 Jahre verheiratet sind.

Meine Mutter will die Ehe retten,ich werde heute nochmal mit den beiden sprechen,ich und mein Bruder leiden ja darunter. 

0

das war bei mir genau das gleiche kümmer dich nicht um sie das wird dich nur noch mehr seelisch zerstören!!!! das ist so im Leben! und ein Vater der sich nicht mal um seine Tochter kümmert und immer mit seiner Loverin beschäftigt ist ist kein Vater. auch wenn es jetzt blöd klingt aber es wäre besser wenn deine Mutter endlich den Schlussstrich zieht. es kann nicht sein das die kinder wegen so jemandem leiden muss. und auserdem ihr könnt unterhalt von ihm verlangen und braucht keine angst wegen dem finaziellen zu haben. selbst ich will jetzt noch das mein Vater richtig Blutet!!! so schlimm wie es auch klingt sorry 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Larie111
06.02.2016, 13:18

Das hatt mich schon geheitert! :D 

Weger dem Geld muss ich keine Angst haben,es gibt viele die hinter meiner Mom stehen. 

Ich will auch das er genau so wie ich blutet! :D 

Das war ja nicht hart :D 

0

Warum hasst du deine Eltern, wenn dein Vater nicht treu sein kann? Außerdem ist dein Vater doch kein schlechter Mensch, weil er sich neu verliebt/orientiert...?

...das ist unnötig und bringt dich nicht weiter. Steigere dich nicht in die Sache hinein.

Wenn du mit deiner Mutter ein gutes Verhälnis hast, dann red doch mit ihr darüber, .... wenn nicht sprich mit deinem HA, einem Psychologen oder der Jugendhilfe ...

Bald bist du erwachsen, dann kannst du alles besser machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Larie111
06.02.2016, 13:06

Ich hasse meinen Vater,weil er nie ein Vater war!

Er hat mich früher immer geschlagen.

Er hat nichts mit mir gemacht. Deswegen hasse ich ihn! 

0

Dass du deinen Vater deswegen hasst ist verständlich! Aber deine Mutter kann nun wirklich nichts dafür...

Für euch wäre es besser, wenn eure Eltern sich trennen würden! Deine Mutter leidet darunter, und ihr müsst es mit ansehen. Und dadurch leidet ihr mit! Außerdem ist dieser ständige Streit eurer Eltern eine Belastung für alle! 

Wenn sie sich trennen würde wäre es natürlich schwer und erstmal ungewohnt... Aber ich denke mal du bist alt genug und würdest deine Mutter unterstützen. Wenn sie wieder glücklich wird wirst du es auch. Rede mit ihr!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Larie111
06.02.2016, 13:15

Ich kann nur mit meinem Freunden glücklich sein,ich versuche meine Mutter zu unterstützen.

Aber irgendwie kann ich es nicht,der Grund ist das sie meinen Erzeuger geheiratet hat. 

Ich weiß das es hart klingt,und sie nichts dafür kann.

Aber ich will das meine Eltern die Eier haben und sich zu trennen.

Meine Mutter weiß dass ich jeden Tag,weger ihm sterbe.

Ich will in keiner Lüge leben!

0

Was möchtest Du wissen?