Frage von PinkelKitzlen, 78

Ich hasse jeden der mehr Geld hat als ich?

Ist das normal? Das hier ist schon längst eine Leistungsgesellschaft und wir werden schon von klein auf auf Konkurrenzkampf in getrimmt!

Antwort
von DerDudude, 44

Ist nicht normal, nein.

Man sollte nicht schauen, was andere haben. Man sollte lieber zusehen, dass man was aus sich selbst macht um die Ziele zu erreichen, die man sich selbst steckt.

Wer weiß, was diejenigen dafür getan haben, die mehr Geld haben? Vielleicht haben die früh angefangen zu arbeiten, haben viel und hart gearbeitet, vielleicht auch was riskiert um dort hin zu kommen, wo sie heute sind.

Schau nicht so auf andere, sondern sorge dafür, dass du irgendwann derjenige bist, auf den andere neidisch blicken.

Antwort
von Kallahariiiiii, 52

Das nennt sich Neid und das haben leider sehr viele.

Du solltest versuchen diese Leute als Ansporn zu nehmen ebenfalls mehr zu leisten und dir somit mehr Wohlstand zu erarbeiten.

Antwort
von Delveng, 22

Das ist Dein persönliches Pech, wenn Du Dich nicht besser behaupten kannst.

Antwort
von Dilithium, 22

Du bist zu bedauern. Geld spielt keine Rolle, wenn man einen Job hat, der Spaß macht und man seine Hobbies bezahlen kann.

Antwort
von Dxmklvw, 4

Die Antwort auf die Frage, ob das normal ist, dürfte eher irrelevant sein.

Viel wichtiger ist meiner Ansicht nach der Effekt aufgrund des Umstands, daß es jede Menge Menschen gibt, die andere "hassen", weil sie mehr Geld haben.

Unter dem Strich bedeutet das nämlich, daß jeder, der auf diese Art drauf ist, vollautomatisch zu denen gehört, die am meisten "gehaßt" werden, nämlich von all denen, die zufällig etwas weniger Geld haben und deswegen jeden hassen, der mehr hat.

Antwort
von Dudelsack92, 23

Nee, das ist definitiv nicht normal.
Man muss anderen menschen auch etwas gönnen können.
Schließlich haben andere menschen dafür auch hart gearbeitet. (Klar gibt es auch lottogewinner oder so)
Wenn man mehr Geld haben möchte, muss man eben mehr dafür tun.
Und jemanden deswegen zu "hassen" ist echt krass.

Antwort
von brummitga, 29

Wenn es deinem Ego gut tut, dann hasse doch weiter, kannst nicht was dafür tun, mehr Geld zu haben ?

Antwort
von Latexdoctor, 18

Wenn du da mitmachst, dann bist du selbst daran schuld, du schreibst ja

wir werden schon von klein auf auf Konkurrenzkampf in getrimmt!

Also weisst du ja was hier vor sich geht

Antwort
von KnusperPudding, 23

Das nennt sich Neid und ist normal, also krieg dich wieder ein.

Antwort
von MikeMolto, 19

Wenn du im Gegenzug alle bedauerst, die weniger haben als du, wäre das wenigstens ein Ausgleich.

Neid ist aber nie ein guter Ratgeber. Du könntest aber mal überlegen, warum andere mehr haben. Leisten sie vielleicht auch mehr?

Versuche mal, es besser zu machen, als jetzt.


Antwort
von carinayeahi, 14

Nein ist nicht normal. Dann musst du ja ein sehr hasserfüllter, neidischer und auch trauriger Mensch sein. Denn du: bzw. jeder ist ja ständig mit Menschen zusammen, die mehr Geld haben als man selbst. Sehe aber absolut keinen Grund an Neid und find es ehrlich ziemlich kindisch. 😌

Antwort
von Fragensind, 12

Nö ist nicht normal

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community