Frage von JustBeHappy213, 40

Ich hasse es, wenn man mir auf den Po schaut usw..?

Hallo! Ich weiß nicht, wieso das so ist. Aufjeden Fall, manchmal geben mir meine Eltern und Geschwister einen Klaps auf den Po und schauen auch auf ihn drauf. Ich kriege dann Angstzustände, Panik und werde angeekelt. Das ist auch bei Proben so. Ich kriege immer Angst, wenn mir irgendjemand auf den Po schaut. Deswegen muss ich mir immer lange Sachen anziehen.

Wie kann ich das überwinden?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von nevercold24, 40

Hi,

Hier gibt es mehrere Wege. Du kannst dich zum einem in deinem Selbstbewusstsein stärken. Dadurch verstehst du warum die Menschen das tun.

Zum Anderen kannst du es mit Ignorieren probieren. Dir wird es dann mit der Zeit gleichgültig, wer das tut oder warum das so ist.

Aber es ist normal andere Menschen zu betrachten. Gegen Blicke kannst du nichts ausrichten, nur gegen deren Wirkung.

nevercold24

Antwort
von herja, 35

Du brauchst einen guten Psychologen und eine gute Therapie.

Antwort
von Schniwilchen, 36

Hallo!

denke, dass du eine Frau bist.

Meine Meinung dazu: Hast wohl einen hübschen und knackigen Hintern, weil dir alle draufsehen etc. Gibt nicht viele Frauen, den Hintern man bewundern kann. Solltest dich deshalb eigentlich geehrt fühlen und nicht angeekelt sein.

Aber wenn es dich stört, lasse es denen, die dir draufklopfen, wissen, dass sie es unterlassen sollen.

LG

Antwort
von padalica, 33

Schauen ist immer noch besser als ein Klapps vom Onkel deines Mannes zu bekommen...

Antwort
von Luv4u, 30

Ich finde es auch ekelhaft wenn sich meine schwerster /Cousine (Bikini oder Mini Rock usw.) anziehen. Ich sag dann immer sie sollen sich bitte was anderes anziehen. 

Sie Respektieren mich auch weil ich so bin 

In der Familie Respekt muss bestehen.

Rede mit deinen Eltern und Geschwister das du das nicht magst und  das du dich distanziert (po klaps und po anschauen)  vielleicht meinen sie das ja auch gut aber rede mit dennen ;) 

Sie verstehen es sicherlich 

Antwort
von Tokij, 38

Schämst du dich denn für ihn, oder was?

Das hört sich ja nach einer konditionierten Reaktion an, die Verbindung von angesehen werden und Ekel ist mir sonst nicht ersichtlich. Also fragt sich was du erlebt hast, damit du diese Dinge assoziierst...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten