Ich hasse es. Mein Leben. Und nun?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ganz einfach: du machst das, was dir Spaß macht!

Du willst keine "Maske" mehr tragen? Dann schmeiß sie weg und fange einfach an zu leben! 

Das hört sich total debil und unmöglich an, aber du weißt genau, wie du mit den Leben anfangen sollst. Fang mit etwas an, was dich erfüllt und die Freude bereitet.

Sei es einfach einen leckeren Tee trinken, einen Film im Kino sehen, mal nach Jahren eine Freundin anrufen, Essen gehen - das ist dir überlassen! Mach einfach mal das, worauf du Bock hast!

Der einzige, welcher zwischen dir und deiner Freude im Weg steht, dass bist du selbst. Niemand anderes! Also: schubs dich selber zur Seite und laufe los!

Wenn ich z.B schlechte Laune habe und mich sehr furchtbar fühle, dann lasse ich einige Dinge einfach liegen und mache das, worauf ich Bock habe. Zum Beispiel eine Geschichte schreiben. Oder zu guter Musik tanzen. Geht super einfach und hat einen großen Effekt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lunella000
03.10.2016, 10:05

Diese Antwort ist zwar schon etwas älter, aber ich muss dir jetzt mal ein Kompliment machen! Besser auf den Punkt hätte man es nicht bringen können. Vielen dank dafür! ☺️

0

da hilft nur erkenntnis
.
----------------------------------------------------------------------------------
---der sinn des lebens liegt im lernen an dem, was dir die erde geben kann.
wenn der mensch seinen physischen körper abgelegt hat (tod), geht er in seine geistige heimat wieder zurück, um dort dasjenige, mit dem er auf der erde bekanntgemacht wurde, zu verarbeiten. gibt es wieder neues für ihn zu lernen, wird er auf der erde wiedergeboren. der mensch ist auf der erde, um folgendes zu lernen, oder sich weiter zu vervollkommnen in:
---liebe
.
---freiheit
.
---mitgefühl mit allen irdischen wesenheiten
.
---gedächtnisschulung
.
---moralschulung
.
---ethikschulung
.
---durchhaltevermögen trainieren
.
--kennenlernen des schönen, guten und wahren und deren gegenteile
.
---erkennen naturgegebener rhythmen und deren kraft auf den menschen
.
---erkennen kosmischer rhythmen und deren kraft auf den menschen
.
---erfinden von eigenen rhythmen, um sich von der natur und dem kosmos zu emanzipieren
----------------------------------------------------------------------------------
.
---hake doch mal ab, was du schon alles erreicht hast.
.
ich habe mich mit diesem text schon oft wiederholt, aber es tauchen immer wieder neue frager auf. und auch die haben ein anrecht auf eine gute antwort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dir ein Hobby suchen, worüber du wieder einen Sinn siehst. Egal was für ein Hobby es ist, es soll dir dabei helfen. Wenn du keins hast, überleg was du gerne machst und selbst die kleinste Sache, kannst du zu deinem Hobby entwickeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du über denn Sinn des lebens nachdenkst solltest du die möglichkeit sehen, dass es nicht Ziel des lebens ist total Happy zu sein. Sei einfach zufrieden dann kommt das glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So geht's mir auch gerade..:(
Wenn du willst kannst du mich ja mal anschreiben...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aylincx
03.03.2016, 23:32

bin am handy

0
Kommentar von Maus123000
03.03.2016, 23:37

geht trotzdem.. über Google

0

was meist Du mit "Maske"?

Meinst du jetzt nur du, oder du im zuasmmenhang mit deinen Freunden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aylincx
03.03.2016, 23:23

Nicht ich selber sein

0

Ich war oft genug in der gleichen Situation wie du, tag für tag..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von knowing92
03.03.2016, 23:24

selbe auch bei mir und momentan immer noch! aber spass tu ich nicht haben auch nciht vorspielen, lebe eifnach so wie ich lebe und bleibe lieber zu hause anstatt mir gelächter von anderen anzusehen oder wie sie tun und vorgeben jemand zu sein der sie nicht sind, zieht ein nur runter 

0

Für solche Fälle gibt es Drogen.

Gehen Sie zur Drogenberatung, denn die sagt Ihnen, welche Droge zu Ihnen passt  ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab Spaß, mach Dinge, die dir Freude bereiten. Ihr seht das alles immer viel zu kompliziert und zu schwierig.

Einen vorgegebenen Sinn gibt es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe mich auch so gefühlt.
Eine Therapie könnte dir in dem Fall helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von achimhausg
12.08.2016, 23:33

Diesem ungesunden, verpickelten und Pepp-Koks-gezeichenten Affen würde ich noch nicht einmal meinen Hamster anvertrauen. - PFUI!

0