Frage von Butterkinder909, 55

Ich stehe auf ein Mädchen, dass sich allerdings nicht für mich interessiert. Was soll ich nun tun?

Also folgendes: Ich bin 13 Jahre alt und weiblich.Im Voraus schon einmal: Ja, ich bin lesbisch und mir ist meine sexuelle Orientierung bewusst.

Kommen wir zur Sache: Letzte Woche habe ich in der Schule ein Mädchen gesehen. Als ich sie sah, habe ich mir nicht wirklich was dabei gedacht, mir nur die Frage gestellt, ob sie so wie ich lesbisch sein könnte. Ich sah sie dann irgendwie immer öfter. Z.B. ging ich an ihr vorbei und wir schauten uns total lange an.

Ich habe das alles meiner Freundin erzählt, und sie meinte, sie würde das Mädchen kennen. Also frage ich nach ihrem Instagram-Profil. Dort stalkte ich sie ein bisschen, habe ein paar Bilder geliked und bin ihr gefolgt. Da ich auf Instagram aber keine Bilder von mir gepostet habe, wusste sie nicht, wer ich bin.

Ich schrieb sie an und fragte, sie ob sie lesbisch sei. Sie meinte, sie wäre bisexuell orientiert, worüber ich überglücklich war. Nur wusste ich trotzdem nicht, wie ich ihr sagen sollte, wer ich bin.

Eines Tages habe ich bei Instagram meinen Snapchat-Namen veröffentlicht. Dort fügte sie mich als Kontakt hinzu. Wir schrieben nicht wirklich viel, sondern stalkten uns gegenseitig.

Gestern dann in der Schule sprach ich mit Freundinnen über sie. Als ich von meiner Freundin erfuhr, dass sie da ist, blieb mein Herz für ein paar Sekunden stehen. Ich dachte, sie wüsste, wer ich bin, da ich an dem Tag ein  Outfit-Foto via Snapchat postete und sie es gesehen hatte. Zum Glück hat sie mich doch nicht erkannt.

Wieder bei mir zu Hause habe ich dann all meinen Mut zusammengenommen, um ihr zu schreiben, dass ich sie heute gesehen habe und dass ich das Mädchen sei, mit dem sie einmal einen so langen Blickkontakt hatte. Ab da bekam ich keine Antwort mehr von ihr.

Später war ich bei einer Freundin und habe ihr alles erzählt. Sie meinte, "Ok, komm, wir schreiben beide gleichzeitig.", da sie ja ihrem Schwarm auch schreiben wollte. Ohne sie würde ich nicht wissen, was passiert wäre.

Ich habe dem Mädchen also geschrieben, und das ging so hin- und her. Zu Hause habe ich mit ihr weiter geschrieben. Über meine Ritzerfahrungen, unsere Vergangenheit und das Thema Liebe. Ich musste schnell feststellen, dass sie für jemanden schwärmt und dieser jemand nicht ich bin. Ich habe ihr versucht irgendwie zu zeigen, dass ich für sie schwärme, doch ich glaube, dass sie es nicht gemerkt hat. Jedenfalls ist ihr Schwarm (w) zu 75% hetero, und sie hat Angst, es ihr zu erzählen. Ich habe ihr geschrieben, dass ich immer für sie da bin und sie mich immer erreichen kann. Ich habe ihr sogar meine Nummer gegeben.

Ich hoffe das sie glücklich wird und keinen Korb bekommt. Ich werde erstmal mit ihr eine gute Freundschaft aufbauen.

Trotzdem weiß ich nicht weiter.

Antwort
von regex9, 16

Ab der Textstelle "Später war ich bei einer Freundin" verstehe ich nicht mehr alles, was du sagen möchtest. Ich finde das viel zu umständlich geschrieben. Du hast wohl doch noch mit dem Mädchen / deinem neuen Schwarm geschrieben, obwohl sie dir auf deine vorherige Offenbarung erst einmal nicht geantwortet hat (?).

Nun, sie steht nicht auf dich. Ihre bisherigen Reaktionen (keine Antwort, Ignorieren deiner Werbeversuche) deuten darauf hin, dass sich das wohl auch nicht ändern wird.

Wenn du mit einer Freundschaft (mehr nicht!) leben kannst, dann bau sie weiter auf. Wenn nicht, solltest du dich wieder von ihr distanzieren. Ihr jeden Tag hinterherzuhungern, bringt dir nur Leid und Schmerz. Aufgrund deiner Vorgeschichte kannst du ebenso ganz schnell wieder abstürzen, wenn sie dich einmal irgendwie fallen lässt (Kündigung der Freundschaft, Ignoranz oder wenn sie eine/n Partner/in findet). Momentan kennst du sie noch nicht so gut und wirst dich leichter von ihr lösen können, als wenn du nun so weiter machst, wie bisher.

Kommentar von Butterkinder909 ,

Doch klar, sie antwortet mir jedes Mal. Nur ich glaube da wusste sie nicht, was sie schrieben sollte. Wenn sie keine Interesse zeigt, wieso schreibt sie mit mir bis 04.00 morgens!? Und wir haben uns ausgetauscht, wir haben ganze Zeit nur auf unsere Antworten gewartet, also keine ist offline gegangen.

Kommentar von regex9 ,

Wenn sie keine Interesse zeigt, wieso schreibt sie mit mir bis 04.00 morgens!?

Das hattest du zuvor nicht erwähnt.

Dann versuche halt dein Glück, sei offener, direkter zu ihr, damit sie versteht, was du von ihr willst.

Antwort
von pritsche05, 8

Suche dir ne andere ! Für ne kneipe bist du zu Jung, aber das Netz ist voll von Frauen die andere Frauen suchen. Solltest du eine andere Freundin finden, musst du sie darauf hinweisen das du erst 13 bist, ist Wichtig !

Viel Glück !

Kommentar von Butterkinder909 ,

Hä? Sie ist doch 14 xD was für eine Kneipe?!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten