Frage von katsching621, 49

Ich hasse den größten Teil der Gesellschaft, wieso lebe ich überhaupt noch?

Die idioten werden sich sowieso fortpflanzen und die nächste Generation infizieren. Ganz geschweige das ich ein Kind in die Welt setzten würde . Richtige liebe gibt es auf dieser Welt keine!

Antwort
von MarkFlynn, 35

Dann sei ein gutes Vorbild für diejenigen,  die ebenfalls das selbe empfinden - mit etwas Glück begegnet sich man im Leben und findet gleichgesinnte, um gemeinsam die Gesellschaft zum besseren zu verändern. 

Antwort
von 120grammButter, 25

Gib dich damit ab und werde zum Nihilisten. Schätze jede Lebenssekunde und lass dich von negativen Emotionen nicht verbrauchen. Gut und reichlich essen, Sport, Sex, Geld hustlen und viel rumreisen. Befass dich mal mit dem Thema Persönlichkeitsentwicklung und werde egoistischer. Lass dich von diesen pseudo moralischen Versagern nicht verarschen.

Konzentrier dich auf dich und deine Bedürfnisse deines kurzen Lebens! Befasse dich erst gar nicht mit solchen Themen wie Politik, Umwelt und Probleme der Welt. Sei ein Jäger oder werde zum Gejagten.

http://www.flowfinder.de/wp-content/themes/tpa/images/grafiken/12-dinge-erfolgre...

http://www.flowfinder.de/wp-content/themes/tpa/images/artikelbild/im-leben-schei...

Antwort
von Huflattich, 24

Dito, dennoch lebe ich, um wenigstens das zu retten, was zu retten ist .

Antwort
von SpeedpLayer1401, 35

ich weiß es nicht


Antwort
von Mignon4, 21

Danke für die Mitteilung!

Da du die Welt durchschaut hast und offenbar der Einzige bist, der kein "Idiot" ist, solltest du dich gerade aus dieser Motivation heraus vielfach fortpflanzen! Warum? Nur du kannst die Welt von "Idioten" befreien, indem du so viele "Nicht-Idioten" wie möglich zeugst. Im Endeffekt wärest du der Begründer einer ganz neuen, "idiotenfreien" Welt! Wenn die Weitergabe deiner einzigartigen Gene keine Herausforderung und kein Lebensziel ist..., was denn dann? :-)))

Beklage dich also nicht, sondern "packe die Weltverbesserung" unverzüglich an! Die Konsequenz deiner Gedanken und Ideen sind nämlich Taten! Wie wunderbar wäre es, wenn endlich jemand wie du die Welt von den Idioten befreien und sie mit "Nicht-Idioten" bevölkern würde! Du würdest in die Evolutionsgeschichte als ewige Lichtgestalt eingehen! Ist das für dich kein Anreiz für eine universelle, "idiotenfreie" Vermehrung???

Kommentar von katsching621 ,

Hört sich verlockend an aber dennoch ich kann leider nicht mal eben 2 Millionen Kinder zeugen :)

Kommentar von Mignon4 ,

Du mußt dich halt anstrengen und sofort beginnen! Dann klappt das schon. :-)))

Kommentar von 120grammButter ,

Deine Reproduktionsrate kannst du dennoch über dem Durchschnitt steigern. ;)

https://youtu.be/eORzK2Pn00M

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten