Frage von Liliumjajsjs, 316

Ich hane Zina begonnen!?

Hallo Zusammen..

Ich bin 19/Muslimin.. und habe meine Jungfräulichkeit verloren. Ich bin aber nicht Verlobt.. Es war vor der Ehe.. Ich bin sowas von am Ende. Ich weine jede Nacht. Meine Eltern wissen nichts davon! Wer will schon keine Jungfrau mehr heiraten? Ich wünschte mir es wäre nie passiert. Bevor ihr euch fragt, wieso ich das getan habe, könnt ihr es weglassen, erzählen werde ich es nicht. Das tut mir leid. Ich habe um Vergebung gebetet, aber das brachte nix. Ich habe auch noch meine Ausbildung verloren, weil ich wegen meinem gebrochenen Bein arbeitsunfähig war, ich wurde eiskalt wegen dem gekündigt! Meine grosse Liebe ging (3 Jahre)! Die Schule schmeisst mich raus, weil ich meien Ausbildung verloren habe, dabei habe ich dort in der Schule mein Bein gebrochen! Ich sehe kein Sinn mehr in meinem Leben! Wie kann ich meinem Zukünftigen erklären, dass ich keine Jungfrau mehr bin? (Falls ich überhaupt noch leben oder ein Mann bekommen werde..) Ich habe mal gelesen "Allah weiss was für dich gut ist" "Allah weiss was in deinem Leben passiert, denn er hat es geschrieben". Seitdem habe ich ein Hass auf Ihn. Dann ist das Alles wegen ihm passiert!? Wieso tut man mir soetwas an!? Bitte nehmt es ernst.. Ich brauche Rat an die, die mit dem Islam näher sind. Danke!..

Antwort
von nenntmichPia, 198

Musst du nicht erklären, es giebt ein künstliches jungferngäutchen, ohne op! Und nicht teuer, laut Rezensionen, bist du nicht die einzige in dieser Situation. Die Dinger können sogar Bluten! Google das mal "künstliches jungfernhäutchen ohne op"

Viel glück, und gute Besserung ;)

Kommentar von Liliumjajsjs ,

Über das habe ich mich informiert VirginiaCare soll es heissen. Aber ich will nicht noch mit einer Lüge in der Ehe leben.. Dennoch Danke für deine schnelle Antwort !:)

Antwort
von muschmuschiii, 176

Seine "Jungfräulichkeit" verliert man nicht, wie man einen Schlüssel verliert. Entweder liegt eine Vergewaltigung vor, oder du hast einverständlich mit einem Mann Sex gehabt. Bei einer Vergewaltigung hast du mein tiefstes Mitgefühl, bei einvernehmlichem Sex solltest du wissen, was es für dich als Muslima bedeutet.

Kommentar von Liliumjajsjs ,

Ja ich weiss, deshalb will ich wissen wie ich das erklären kann, ich will Ehrlichkeit in der Ehe und keine Lüge.. Danke!

Kommentar von Weinberg ,

Du kannst ja jemanden heiraten, dem die Jungfräulichkeit, bzw Nicht-jungfräulichkeit egal ist.

Es muss ja nicht unbedingt ein Macho-muslim sein. 

Antwort
von FreeUrMind, 96

Ich versuche hier mal eine islamische Antwort zu formulieren, möchte dich aber darauf hinweisen, dass es keine Gelehrtenmeinung oder sonstiges ist.

Wie du weißt ist Allah(s.w.t) Ar-rahman („der Barmherzige“) und ar-rahim („der Gnädige“). Diese beiden Namen sind die ersten Namen von Allah (s.w.t). Gott sichert uns zu, dass, wenn jemand eine Sünde begeht, so wird ihm vergeben, wenn er bereut und damit aufhört, als Er sagt:

“Euer Herr hat Sich Selbst Barmherzigkeit vorgeschrieben, wenn einer von euch unwissentlich etwas Böses tut und es danach bereut und sich bessert, so ist Er Allvergebend, Barmherzig.” (Quran 6:54)

Dieser Vers wird von der Überlieferung des Propheten Muhammad unterstützt, in der er sagte, dass Gott sagt: 

“Meine Gnade überwiegt Meinen Zorn.”

Das heißt, wenn du nun meine muslimische Schwester Allah um Vergebung bittest und es auch mit Niyyah (sinngemäß Überzeugung) machst so ist Allah (swt.) Allvergebnd, Barmherzig.

Nur zum Thema Schl*mpe: 
"Einer Prostituierten wurde (ihre Sünde) deshalb vergeben, weil sie an einem Hund vorbeikam und sah, wie dieser auf der Kante eines Wasserbrunnens mit heraushängender Zunge stand, und beinah vor Durst zu sterben. Da zog sie ihren Schuh aus, band ihn an ihren Schleier und zog für ihn Wasser heraus. Für dieses wurde ihr (die Sünde) vergeben." (Hadith sahih bei Buchari, dtsch. Ausg., Nr. 3321).

Wenn dies also die Gnade Allahs (swt.) ist, wie können wir dann jemals ernsthaft glauben er würde uns nicht vergeben. Glaub mir Schwester, ich sündige auch, und ich bin in einer ähnlichen Lage.

Jetzt zu deiner momentanen Lage:

Glaube daran, dass Allah (swt.) dich niemals im Stich lassen wird. Sollte es dir in deinem Leben schlecht gehen, so sehe das als eine Prüfung. Denn wenn du diese bestehst wird es dir besser gehen. Derjenige, der von irgendeiner Bedrängnis heimgesucht wird, sollte wissen, dass dieses Bedrängnis Sünden für ihn tilgt, die er begangen hat. Das heißt liebe Schwester, dass du jetzt schon womöglich deine Zina tilgst, in dem du diese Schwierigkeiten bestehst. Kein Gläubiger wird von einer Sorge, Kummer oder einem Schmerz heimgesucht, ohne das Allah (swt.) aufgrund dieser Sorgen, Sünden für ihn tilgt.

Hier ein Video, dass mich jedes mal zu Tränen rührt: 



Wenn du weitere Fragen hast oder dich einfach nur mal unterhalten willst kannst du mir ja schreiben.
Quelle: http://www.islamreligion.com/de/articles/1183/meine-gnade-uberwiegt-meinen-zorn-...http://www.islam-pedia.de/index.php5?title=Hundhttp://www.islamfatwa.de/krankheit-heilung/143-sonstiges-bezueglich-krankheit/10...



Antwort
von drweskott, 5

du bist keine schlechtere frau, wenn du - unverheiratet - keine jubgfrau mehr bist. dieser jungfrauenwahn ist eine von männern erfundene geschichte, um frauen als gesamtes und ihre nachkommenschaft kontollieren zu können. gott ist es egal, ob du jungfrau oder sexuell erfahren bist, er sieht nur auf die reinheit des herzens. du wirst mit hoher wahrscheinlichkeit einen leiben und guten mann finden, der auf deine menschlichen qualitäten und nicht auf irgendein ominöses jungfernhäutchen achtet (das viele mädchen sowieso nicht haben und die beim ersten verkehr deshalb auch nicht bluten) . 

Antwort
von Jokerghost, 68

Dein Leben ist doch noch nicht vorbei wichtig ist doch nicht ob du Einen Mann bekommst sondern welchen Lohn du im Jenseits erhälst. Ich bin zwar ein Mann aber an deiner stelle würde ich Allah um Vergebung bitten und zwar bis an dein Lebensende aber nicht nur für das sondern für alle deine schlechten Taten. Es liegt doch ganz klar auf der Hand das Allah dich mit diesem Schicksschlag prüft ob du Standhaft bleibst und deine Gebete weiter verrichtest. Und noch wichtiger das du den glauben an Allah nicht verliert das ist nähmlich der größte Verlust den du im disseits erleiden kannst. Wenn du Allah liebst liebt Allah dich auch. Lüge auch niemanden an Lügen ist eine Sünde bleib bei der Wahrheit täusche niemanden. Grundsätzlich ist der Mann und die Frau im Islam gleichgestellt bedeuted bleibe geduldig den Allah ist mit den geduldigen unternimm garnichts und verrichte weiter Gottesdiens mehr als zuvor las das Leben auf dich zukommen du kannst es nicht verändern Allah ist allwissen also wusste er das dir das Passiert. Allah will sehen wie du damit zurecht kommst bestehe die Prüfung und höre nicht auf die Einflüsterungen.

Antwort
von dadita, 100

Mädchen beruhig dich. Keinen normalen (also nicht durch Religion völlig gestörten) Mann wird es auch nur im geringsten stören, dass du keine Jungfrau mehr bist. 

Wir haben das 21. Jahrhundert. Die Zeit der sexuellen Unterdrückung der Frau ist, zumindest in Deutschland, erfreulicherweise schon lange vorüber. Du darfst Sex haben mit wem du willst (solange es einvernehmlich geschieht) und kein Mensch wird dich deswegen verurteilen. 

Allah gibt es nicht, wie alle anderen Götter und ihre absurden Moralvorstellungen auch...und wenn du dies endlich akzeptierst, wirst du ein wesentlich glücklicheres Leben führen. 

Kommentar von LpoldiGS ,

Hör bitte auf so ein Bullshit von dir zu geben. Danke.

Antwort
von KayneAnunk, 122

Viele muslimische Männer heutzutage hatten selber schon Sex vor der Ehe, wollen dann aber nur ne Jungfrau heiraten. Solche Männer sind eh Idioten.
Es ist halt passiert. Was willste machen?
Hör auf, dich selber deswegen fertig zu machen.
Ich bin Türkin und finde es nicht schlimm.
Klar, dir ist dein Glaube bestimmt sehr wichtig, aber es gibt auch bestimmt andere Sachen, die du tust, obwohl es Sünde ist etc.
Wenn du jemanden kennenlernst und er sowas nicht akzeptieren kann, dann ist er halt nix für dich.
Irgendwann lernst du bestimmt jemanden kennen, der das nicht so problematisch sieht.

Kommentar von Liliumjajsjs ,

Das ist mir bewusst, aber ich habe Angst das niemand mich nimmt, vorallem stehe ich ohne Ausbildung hier. Das macht es noch schwerer! Ja, ich rauche.. Aber dieses Gefühl lässt mich nicht inruhe, dass dies meine Strafe ist! Dennoch Danke Ich ebrsuche so gut wie möglich, aber bald erfährts jeder und die meisten sagen mir schon Schl*mpe.. Danke für deine Antwort!

Kommentar von aurata ,

"...

vorallem stehe ich ohne Ausbildung hier

"

Dann bleibe nicht stehen und erkundige dich, was du JETZT machen könntest. Die erste Ausbildung hat nicht geklappt, ja und? Dann klappt eben die nächste. Lass dich beraten.
Ansonsten denke ich wie KayneAnunk und tanzesinge. Also Kopf hoch und schau nach vorne! Viel Glück!

Kommentar von Dummie42 ,

aber bald erfährts jeder

Wie soll das denn bitte gehen? Das kann doch nur jeder erfahren, wenn du es öffentlich erzählst. Warum solltest du das bitte tun?

Kommentar von KayneAnunk ,

Ich weiß wie das ist. Diese Omis, die immer rumlästern. Aber ganz ehrlich, wer dich als H*re bezeichnet, nur weil du einmal Sex hattest, der kennt die Definition von H*re nicht. Leute, die sowas behaupten, sind eh zurückgeblieben. Männer dürfen sich alles erlauben, aber Frauen sind direkt H*ren Ich sche*ß auf solche Meinungen. Und das mit der Ausbildung: Ich musste jetzt vor kurzem selber mein Abi abbrechen und stehe gerade ohne nix da. Falls dich sowas tröstet :D Du bist also nicht alleine

Antwort
von Dummie42, 93

Wiedermal ein gutes Beispiel dafür, wie übertriebener Glaube einem das Leben vergällen kann.

http://www.onmeda.de/sexualitaet/jungfernhaeutchen.html

Bitte alle Seiten lesen!

Naja, und das mit dem gebrochenen Bein war halt Pech. Kann passieren. Also steh wieder auf, klopf den Staub ab, rück das verrutschte Krönchen zurecht und bewirb dich auf einen neuen Ausbildungsplatz.


Antwort
von NurIchBinEs, 108

Ich habe zwar keine Ahnung vom Islam .. aber es gibt die Möglichkeit sich das Hymen wieder zunähen zulassen.

Dann wärst du zumindest vom äußeren noch Jungfrau.

Kommentar von Liliumjajsjs ,

Danke für deine Antwort! Das Problem leider sind die Kosten und mit einer Lüge kann ich nicht in der Ehe leben.. Trotzdem Vielen Dank!

Kommentar von Dummie42 ,

Glaub man bloß nicht, dass dein zukünftiger Mann dir alles erzählen wird, was er vorehelich so verzapft hat.

Es gibt in jedem Leben gewisse Dinge, die behält man besser für sich.

Antwort
von tanzesinge, 88

Für etwas das passiert ist, gibt es leider keinen zurück.

Alle oder nahezu alle muslimischen Männer hatten bereits Sex mit vielen verschiedenen Frauen. Ist das keine Sünde? Ist es nur dann eine Sünde wenn es eine Frau tut?

Diese Männer wollen Frauen oder besser gesagt Mädschen heiraten, die noch Jungfrau sind. Wie soll es so viele Jungfrauen geben wenn alle Männer mit mehreren Frauen Sex hatten?

Du brauchst dich nicht zu schämen oder denken das du einen Fehler gemacht hast, wenn du ihn geliebt hast.

Es ist nicht wichtig wie du warst oder was du vorher getan hast. Es ist wichtig wie du bist und was du tun wirst.

Kopf hoch!!!

Kommentar von Agentpony ,

Wie soll es so viele Jungfrauen geben wenn alle Männer mit mehreren Frauen Sex hatten?

Dafür sind ja die - O-Ton - "Scheissdeutschen" Damen gut genug.

Es ist interessant, warum die Rassismusdebatte eigentlich nur gegen (Ost)deutsche geführt wird.

Kommentar von tanzesinge ,

Rassismus hat keine Rasse. Nur Rassisten haben eine.

Antwort
von DerAusDemOrient, 54

Allah verspricht uns jede Sünde zu vergeben, wenn wir um Vergebung bitten.

Zu deiner Frage, deine Sünde wurde 100% vergeben. Allah hâlt sein Versprechen.

Ja, du hast vielleicht ein Problem mit deinem zukünftigen Mann. Einfach Fakejungfernhaut kaufen.

Kommentar von Ibrahim99 ,

Seinen Mann anzulügen ist keine Lösung. Itiqillah. Fürchte Allah. Yaum al qiyama (Jüngste Tag) werden unsere guten Taten als auch unsere schlechten Taten in Stäubchen gemessen. Wenn du einen Stift stiehlst, denkst du dir ist doch nur ein Stift, aber was ist ein Stift im Vergleich zu einem Staubkorn? Wir müssen uns das mal vorstellen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community