Ich halte dieses Leben nichtmehr aus?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Glaubst du bist die einzige person. fast jedem ergeht es so!!! haha musst nur lernen damit umzugehen und indem du rausgehst, etwas tust mit deinen liebsten, kannst keine Hirnf*ckerrei haben! Ich würde dir raten: Leb dein Leben ausgeglichen! Mach drei Mal in der Woche Sport und am Wochenende gehe auf Ravepartys und hau dir mdma rein, unter der Woche geh schwimmen oder chill im park - betrink dich hin und wieder! such dir eine gute serie wie oitnb, htgawm, prison break, walking dead, breaking bad und sie streame sie an regen tagen! tausche dich mit deinen freunden über deine "Leere" aus. was genau abgeht. aber glaube mir, es gibt auch verschiedenste Depressionen, ergo du kannst also noch Schlimmeres erleben als du es jetzt tust. Du denkst nur du bist allein und keiner fühlt sich so hässlich innerlich wie du, dem ist aber nicht so!!!!!!!!!!! 

Alles Gute, es bringt sich nichts zuhause zu bleiben und sich Gedanken über das ach so schlimme LEBEN Zu machen!!! Das Leben zieht an dir vorbei und IM ENDEFFEKT kannst nur du dir selbst helfen. ist nur reine Kopfsache! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FelinasDemons
20.07.2016, 19:55

Obwohl ich deinen Benutzername liebe muss ich sagen,dass du dir das viel zu einfach machst. Bei jemandem der Depressionen hat funktioniert das nicht mit einem Fingerschnips. Es braucht kleine Schritte,aber deine sind rießig und kaum zu überwältigen für einen depressiven Menschen. Aber Außenstehende waren schon immer gut darin so zu tun als sei das überwinden von Depressionen überhaupt nicht schwer...

0

Deine Frage ist ziemlich wage. Du fühlst dich einsam? Dann solltest du dir am besten überlegen wieso das so ist. Was in deinem Leben fehlt. Ich bin im Moment selbst in so einer Lage,weshalb ich dir keine allzu hilnfreichen Antworten geben kann. Tut mir Leid.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung