Frage von RBrBR, 62

ich hahe ALG1bezogen zeit zwei woche arbeite ich habe in der probezeit kündigung gekriegt ´kriege ich jetzt wieder ALG1?

Antwort
von Warg1, 47

Wenn, bevor Du in den JOb gingst, ncoh Anspruch bestand, dann läuft der jetzt weiter.

Wichtig ist natürlich: Du meldest Dich umgehend bei der Agentur!

Wäre höchstens was anderes, wenn Du jetzt in Probezeit gekündigt wurdest, weil Du den Chef verhauen, den Tresor geknackt und den Fuhrpark geschrottet hättest. Was Du sicherlich nicht getan hast  ;-)

Kommentar von RBrBR ,

ich habe ganicht getan

Kommentar von Warg1 ,

Hey, das war ein Witz! Es ist doch leider ein Standard, dass man während der Probezeit wieder gehen darf.. Stichwort "saisonale Personalspitzen überbrücken".

Da bist Du leider nicht der/die Einzige.

Der AG wird ein Formular für die Agentur ausfüllen, wo angegeben wird, weshalb Du gekündigt wurdest.. 2 Gründe sind problemlos (betriebsbedingt, persionenbedingt), der 3. wäre problematisch (verhaltensbedingt)

Kommentar von RBrBR ,

was machich jezt

Kommentar von satebati ,

Dich schnellstmöglich bei der Arbeitsagentur erneut arbeitslos melden, wenn du das nicht schon getan hast.

Kommentar von RBrBR ,

danke

Antwort
von DerHans, 62

Dafür gibt es ja eine Probezeit. Wenn du die erneute Arbeitslosigkeit nicht grob fahrlässig selbst verschuldet hast, lebt dein alter Anspruch wieder auf.

Du musst dich natürlich SOFORT wieder bei der Arbeitsagentur melden.

Kommentar von RBrBR ,

bekomme ich weiter arbeitlosgeld1 oder  nicht

Kommentar von satebati ,

Das hat derHans doch schon geschrieben. -> " lebt dein alter Anspruch wieder auf." (<- damit ist der Anspruch auf ALG1 gemeint)

Antwort
von vomfeinsten111, 40

Wenn die Kündigung nicht wegen schwerwiegender Verstöße Deinerseits (Unpünktlichkeit, Leistungsverweigerung, Verhalten) ausgesprochen wurde, bekommst Du natürlich weiter ALG1, der alte Anspruch lebt wieder auf.

Der AG erhält ein Formular und muss sich zu den Kündigungsgründen äußern.

Davon hängt es ab, ob weiter ALG1 gezahlt wird (bei nicht selbst verschuldeter Kündigung) oder eine Sperrzeit ( bei selbst verschuldeter Kündigung) verhängt wird.


Kommentar von RBrBR ,

stet auf mein kündigug ganicht

Kommentar von Warg1 ,

"Der AG erhält ein Formular"

Bist Du grad panisch oder warum verstehst Du die Antworten teils nicht?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten