Frage von lisaa256, 125

Ich hätte so gerne mein erstes Mal?

Also ich würde so gerne mein erstes Mal haben obwohl ich erst 15 Jahre alt bin. Ist das normal? Und würdet ihr es schlimm finden wenn es nicht mein fester Freund wäre, sondern irgendein Junge oder mein Ex mit dem ich ca. ein halbes Jahr zusammen war?

Antwort
von Wonnepoppen, 89

Heut zu Tage ist das nicht mehr schlimm, aber es sollte schon ein Junge sein, den du besser kennst, bzw. Gefühle für ihn hast, es gibt nur das eine "erste Mal"!

Antwort
von Juleyka, 125

Lass es einfach auf dich zukommen. Das bringt dir ja jetzt nichts, wenn du einfach irgendwen nimmst. Am Ende bereust du es dann später ....

Antwort
von Simon125, 6

Mach das was du für richtig hälst ! Es gibt nicht den perfekten Moment für dein erstes mal aber wenn es passiert dann wird es für dich perfekt werden.

Antwort
von CJtheman, 57

Also ich finde du solltest es nur mit einem festen Freund machen, den du liebst. Andererseits kann ich aus Erfahrung sagen das du den Jungs in deinem Alter eine riesen Freude machen würdest. Trodzdem solltest du nicht in der Gegend rummachen.

Antwort
von Wiesel1978, 104

Erzwing es nicht ;) das erste mal vergisst man nicht so schnell, also Pläne es lieber mit einem festen Partner, den Du dann auch liebst, oder spare Deine Jungfräulichkeit für die Ehe auf.

Antwort
von Ariestoteles, 91

Ja das Alter ist ok und es kann auch einfach irgendein Junge sein den du magst. Es aber genauso ok, wenn du das Ganze erst mit 17 oder mit 19 machst, das musst du entscheiden ;)

Antwort
von beangato, 62

Dein Wunsch nach Sex ist normal.

Aber das

irgendein Junge oder mein Ex

solltest Du ganz schnell vergessen.

Du findest bestimmt noch jemand, der das aus LIEBE mit Dir macht.

Antwort
von astroval18, 94

Ich würde in deinem Alter das nur machen, Wenn ich einen liebe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten