Frage von Maksym48, 103

Ich hätte mal eine Frage 😊 ich möchte Vegan werden 🙂 Aber wie fange ich richtig an? Und muss ich extra Vitamine zu mir nehmen? Kann mir jemand helfen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von flunky, 27

Besorg dir am Anfang ein paar einfache, vegane Rezepte, am besten kein Kochbuch.
Du kannst dann beim einkaufen einfach auf pflanzliche Drinks, Sahne und allgemein Produkte umsteigen.
Mach es am Anfang nicht zu streng.
Jetzt im Winter solltest du zusätzlich Vitamin D zu dir nehmen und allgemein B12. Vitamin D immer in Kombination mit Fett, B12 am besten über die Mundschleimhaut.

Hoffe, ich konnte dir helfen.

Antwort
von HannahHi, 23

Hallo :)

Am besten du schaust dir mal Vegane Rezepte durch. Dann siehst du auch mal was so alles die Grundlage ist und was du Zuhause haben solltest. Dann belies dich mal über die Nährstoffe. Also mal schauen von wo du was bekommst und was du essen solltest um alles gedeckt zu bekommen :)

Vit. b12 sollte man zusich nehmen.

Antwort
von Kaeselocher, 10

Hallo Maksym,

Wenn du dich für eine vegane Ernährung interessierst solltest du am besten einfach mal ein paar vegane Rezepte ausprobieren. Dir steht eine Vielzahl an Reis- und Nudelgerichten, Suppen, Eintöpfen oder Aufläufen zur Verfügung welche von Natur aus oder durch einige Kniffe vegan zubereitet werden können. In vielen Fällen kann man zum Beispiel Sahne eifnach durch Kokosmilch- oder Sahne ersetzen, z.B. beim Rahmspinat, für eine Soßenbasis oder verschiedene Desserts. Alternativ kann man natürlich auch einfach mal den Spinat ohne Rahm probieren, darauß ergeben sich wieder neue Rezeptmöglichkeiten. Im allgemeinen solltest du Spaß am kochen und ausprobieren neuer Gerichte haben, dann wirst du keinen Qualitätsunterschied zu den herkömmlichen Gerichten merken.

Gesundes Kochen bedeutet vor allem frisch und abwechslungsreich. Das gilt für eine vegane Ernährung ebenso wie für eine gemischte. Versuche möglichst auf Fertigprodukte zu verzichten und sorge dafür, dass du deinem Körper über den Tag verteilt eine gute Mischung aus verschiedenen Nahrugnsquellen anbietest.

Tierische Produkte enthalten nicht wesentlich andere Stoffe als
pfanzliche. Letztendlich stammen die Bausteine aller Biomoleküle aus den
Pflanzen, nämlich aus den Nährstoffen die das Tier zuvor aufgenommen
hat. Der Stoffwechsel beschreibt dabei nur die Zerlegung von
Biomolekülen in ihre Bausteine und den Aufbau neuer Biomoleküle aus eben
diesen Bausteinen. So gesehen sind in Tierischen Produkten die
Bausteine aus pflanzlichen Produkten enthalten, nur dass das Tier eben
selektiv bestimmte Bausteine verwertet und andere Ausscheidet.
Vielleicht können wir nicht alle Bausteine gleichgut verwerten wie die
Tiere und haben unterschiedliche Quellen für diese Bausteine, doch
letztendlich sind trotz makroskopischer Unterschiede die zu Grunde
liegenden Nährstoffe doch relativ ähnlich. Alle essentiellen
Biomoleküle, also die, die unser Körper nicht selbst aus solchen
Bausteinen herstellen kann findet man in pflanzlichen Produkten ebenso.
Daher sind auch Suplemente völlig überflüssig.

Antwort
von JohannaJacob, 10

Ich empfehle, Schritt für Schritt umzustellen. Finde heraus, welche Dinge in deinem täglichen Leben tierischer Herkunft sind, bzw. bei deren Herstellungsprozess tierische Bestandteile verwendet wurden und ersetze sie durch Alternativen. Es gibt jede Menge Bücher, Blogs und Youtubekanäle, auf denen du dich informieren kannst.

Mit ausgewogener Ernährung ist es möglich, alle wichtigen Vitamine und Spurenelemente auch ohne tierische Lebensmittel aufzunehmen - AUSSER Vitamin B12. Wenn du tierische Lebensmittel komplett weglässt, solltest du das zu dir nehmen. Man kann z.B. Tabletten oder Zahncreme verwenden, auch hier gibt es viele Tipps auf Youtube.

Auf meinem Youtube-Kanal gehe ich auf Vitamine & Co nicht ein, aber ich probiere mich durch die vegane Rezept- und Produktpalette und erzähle was mir schmeckt und was nicht. Wenn dich das interessiert, schau doch mal vorbei: https://www.youtube.com/user/experimentarierin

Antwort
von Omnivore08, 28

ich möchte Vegan werden 🙂 Aber wie fange ich richtig an?

Lasse einfach alle gesunden und nährstoffreichen tierische Produkte weg und du bist vegan.

Und muss ich extra Vitamine zu mir nehmen?

Ja, dringend! Vegane Ernährung ist eine Mangelernährung, welche nur mit Nahrungsergänzungsmitteln funktioniert.

Vorallem Vitamin D und Vitamin B12 ist absolute Mangelware bei einer veganen Ernährung. Wenn du aber noch nicht mal das weißt, dann solltest du diesen Umstieg wohl gründlichst überlegen. wohlmöglich würde dir noch mehr fehlen!

Ich hoffe ich konnte dir helfen

Gruß
Omni

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten