Frage von ettelaur, 92

Ich habe zwei Besucher. Was für Ungeziefer ist das?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von antnschnobe, Community-Experte für Insekten & Tiere, 40

Das ist die Nymphe der ungefährlichen Waldschabe Ectobius Pallidus,  nicht die der Bernstein-Waldschabe - was letztendlich aber das gleiche bedeutet:

Kein Schädling im Haus. EInfach raus ins Freie setzen.

http://coquelicoquillages.blogspot.de/2014/10/un-nouvel-habitant-ectobius-pallid...

http://jardifaune.canalblog.com/archives/2008/06/27/9724477.html

Kommentar von ettelaur ,

Vielen Dank! Das hilft mir sehr.

Kommentar von antnschnobe ,

Gern geschehen ; )

Kommentar von antnschnobe ,

Ich danke herzlich für's Sternchen : )

Expertenantwort
von SonjaLP1, Community-Experte für Insekten, 48

Es könnte sich um die Larve einer Bernstein - Waldschabe handeln

http://www.insectacon.de/sch%C3%A4dlingslexikon/schaben/waldschabe/

Die Bernstein - Waldschabe ist für den Menschen völlig harmlos, da sie sich ausschließlich von
zersetzendem Pflanzenmaterial ernährt und in Wohnungen wegen
Nahrungsmangel innerhalb weniger Tage zugrunde geht.

Mehr dazu , siehe Link http://insektenresort.blogspot.de/2010/12/bernstein-waldschabe-ectobius.html

http://wirbellose.at/bernstein-waldschabe

Antwort
von Tonydi, 38

Sieht nach einer kakalaken-nymphe aus

Antwort
von ettelaur, 35

War zu doof ein Bild anzuhängen ... Hier kommts.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community