Ich habe zurzeit das Bedürfnis in den Arm genommen zu werden aber ich habe keinen. Wer kann mir helfen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Oh, das tut mir leid...Fühl dich umarmt ;) Aber manchmal habe ich das auch, dass ich unbedingt gern Jemanden knuddeln würde ;) wer ist denn diese eine Person? Dein Schwarm? Ich glaube, weil Du dich alleine fühlst, und keine Freunde hast, hast du zusätzlich ein gesteigertes Bedürfnis, in den Arm genommen zu werden. Ist ja auch vollkommen normal. Schau einfach nach vorne, es kommen immer wieder bessere Zeiten. ich hatte auch nicht immer Freunde, was nicht schön war, aber das überstehst du ;) Habt ihr haustiere? Hört sich doof an, aber manchmal ist es auch ein schönes Gefühl, "nur" eine Katze zu knuddeln ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tut mir leid, das du kaum Freunde hast :-(

Aber können wir dich leider nur virtuell in den Arm nehmen,

du kannst dich jetzt aber gerne virtuell in den Arm genommen fühlen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von manhattanny
14.01.2016, 17:31

Danke das ist nett von dir :)

1

Ach du meine Güte, ich kann das echt nachvollziehen... wenn du keine Freunde hast, wie sieht es mit Familienmitgliedern aus? Niemand ist allein, es muss jemanden geben! :)

Und wenn das nicht heute oder morgen ist, sehe dich selbst in einem halben Jahr, da geht es dir bestimmt schon ganz anders! Hätte ich damals auch nie geglaubt, aber es wurde wahr

Viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung