Ich habe zu viele Feinde und komme nicht mehr damit klar, was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also natürlich kommt keiner mit allen klar und es ist auch nicht möglich, jeden zu verstehen.

Das heißt aber noch lange nicht, dass man Feinde hat. Das sind dann einfach Leute, die einem egal sind.

Die Welt unterteilt sich schließlich nicht in Freunde und Feinde. Für Feinde muss man sich schon richtig durch Handlungen und Worte mit Leuten angelegt haben.

Überleg mal was da falsch läuft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was heisst denn natürlich..natürlich kann man jede handlung zu versuchen nachzuvollziehen oder mit jedem klar zu kommen...ob man mit dieser person einer meinung ist, ist ja nicht relevant..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung