Ich habe Zahnschmerzen, will mich krankschreiben lassen. Aber soll ich meinem Vater einfach sagen dass ich deswegen nicht in die Schule kann?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn du Zahnschmerzen hast, musst du zum Zahnarzt. Heute. Ob du im Anschluss an die Behandlung heute wieder zur Schule gehen kannst (vermutlich ja, wenn dir nicht gleich mehrere Zähne gezogen werden) hängt von der Behandlung ab. Das kannst du deinem Vater erklären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst Dich selbstverständlich dazu entscheiden, nicht in die Schule zu gehen, aber nicht wegen der Zahnschmerzen. Natürlich gehst Du zunächst zum Zahnarzt. Die Schule hat schließlich keine Möglichkeit, die Schmerzen zu beseitigen. Der Zahnarzt behandelt sie und findet in aller Regel einen Weg, Dich von Ihnen zu befreien.

Es kommt nur nach größeren Operationen vor, dass eine Krankschreibung erforderlich ist. Klar wird der Zahnarzt Dich krankschreiben, nach dem er Dir 3 oder 4 Zähne gezogen hat, denn wenn die Wirkung des Betäubungsmittels nachgelassen hat, hast Du sehr wahrscheinlich wieder Schmerzen; Wundschmerz nennt man das.

Ich würde aber die beiden Themen "Schule" und "Zahnschmerzen" sauber trennen. Das Du möglicherweise keine Lust auf die Schule hast und eine Weg suchst, nicht hingehen zu müssen, finde ich völlig ok. Aber dafür kann der Zahnarzt nichts.

Wolltest Du Dich von Deinem Vater krankschreiben lassen? Das kann er nicht; er könnte Dich lediglich in der Schule entschuldigen

Gruß Matti

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich - was willst Du ihm sonst sagen?
Außerdem mußt Du deshalb nicht den ganzen Tag krankgeschrieben werden. Du kannst nach der Behandlung zur Schule gehen und läßt Dir eine Bestätigung dafür geben, daß Du heute Morgen beim ZA in Behandlung warst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja Zic*e hat recht... Musst zwar danach nicht unbedingt in die Schule wenn es dir s****** geht, aber zum Zahnarzt würde ich echt schnellstmöglich gehen. Der kann dir sagen wo das Problem liegt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wegen Zahnschmerzen wird man nicht krank geschrieben. Es gibt wirkungsvolle Medikamente wie z.B. Tabletten von Pfeil.

Bei Zahnschmerzen geht man zum Zahnarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Zahnarzt, wenn dieser seine Sprechstunde beginnt und dann ab zur Schule.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?