Frage von Manuell2002, 62

Ich habe wegen meiner Freundin kaum mehr Zeit für mich was soll ich tun?

Hallo Ich habe seit 2 Monaten eine Freundin, im Grunde passt alles wir streiten nie und sie liebt mich sehr und ich sie ebenfalls. Allerdings will sie ihre ganze Freizeit immer nur mit mir verbringen und ich habe nie Zeit für mich. Immer wenn ich von der Arbeit heimkomme (ich bin Lehrling und sie Schülerin) fragt sie mich schon ob ich zu ihr komme, ich fahre mit dem Moped ca. 40 Minuten zu ihr.

Dann bin ich meist von 5 bis 9 Uhr bei ihr und fahre dann nach Hause wo ich vielleicht noch eine Stunde aufbleiben kann. Ich meine es ist nicht so dass es mich nervt wenn sie mit mir Zeit verbringen will aber ich brauche halt auch mal Zeit für mich und für andere Leute und mir wird das alles zu viel.

Ich könnte natürlich auch einfach sagen dass ich mal keine Lust habe aber irgendwie schaffe ich das nie und sie interpretiert dann auch immer hinein dass ich sie nicht mehr liebe oder irgend sowas, ich genieße auch das Gefühl dass mir irgendwer mal nachrennt und ständig mit mir was unternehmen will weil ich früher viel alleine war was mir langweilig war. Wenn sie mich mal ein paar Tage nicht fragt dann mache ich mir aber blöderweise auch Gedanken was los ist und wenn ich zu oft absage dann habe ich Angst sie zu verlieren.

Oftmals habe ich für meine Kumpels auch keine Zeit worüber diese sich mit recht beschweren, bis vor einem Monat unternahm ich mit denen auch viel aber da ich seit ich mit diesem Mädchen zusammen bin immer absage fragen sie mich jetzt kaum mehr weil ich sowieso keine Zeit habe.

Ein weiteres Problem ist dass der Benzin den ich täglich verfahre auch nicht kostenlos ist und ich nicht viel verdiene und auch nicht soviel dafür ausgeben will. Ich habe schon ein paar mal versucht dieses Thema anzusprechen aber sie sagt immer ich kann mir das schon leisten und dass sie nicht schon wieder darüber diskutieren will.

Was soll ich am besten tun? mfg

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Kingfrosch, 35

Mit Ihr die Begriffe Liebe und Beziehung definieren.

Bei Ihr einziehen

deine Freundin mit zu deinen freunden nehmen und irgendwann lässt sie dich alleine losziehen, weil sie die leute dann kennt und nicht immer bock auf die hat, aber dann versteht das du wichtig für deine freunde bist.

ihr sagen, sie soll mal zu dir kommen. Kein führerschein keine Busverbindung oder erlaubnis? Ihr problem. Kannst du zu recht mal bei ihr druck machen da mal nach zu ziehen

Einfach mal Mann sein. Sagen jetzt machst du das. Natürlich vorher angekündigt und in aller bester form und guten willen. Und du wirst sehen, das sie dir nur en Stress macht um dir zu zeigen wie wichtig du fpr sie bist und das sie das verzeiht wenn du es mit zeit mit ihr wieder gut machst.

Einfach mal streiten und versöhnungssex

wenn eine frau drama macht, vögeln!!!! Klingt banal, gibt auch keine Frau gerne zu wie einfach sie sind, aber funktioniert perfekt und ist meist die lösung.

Kommentar von Manuell2002 ,

Ich denke mal dir ist klar dass ich nicht bei ihr einziehen kann, sie ist genau wie ich 15 Jahre alt und wohnt bei ihren Eltern.

Nein ich nehme sie nicht mit zu meinen Freunden, ich weiß selbst wie nervig das ist wenn jemand immer seine Freundin mit hat und mit ihr herum schmust. Mal abgesehen davon verstehen meine Kumpels sich nicht mit ihr.

Also dass ich ihr sage dass sie mal zu mir kommen sollte wäre eine gute Idee, ich versuche mal das so zu regeln dass wir uns abwechseln also einmal ich zu ihr und einmal sie zu mir kommt.

Kommentar von Kingfrosch ,

du sollst auch nciht vor deinen Freunden oder sonstwem rummachen. Ist doch klar, ein Gebot der höflichkeit allen gegenüber die nix zu knutschen haben. Emphatie! Man, man, man :-)

Wenn die Eltern wissen das ihr zusammen seid, sind sicher auch übernachtungen drin? Ich mein, wenn die nein sagen, musst du das akzeptieren, aber versuch ist es doch wert. Du hast ja gute Argumente. Ist immerhin gefählich spät abends noch durch die gegend zu fahren.

du machst das schon

Kommentar von Manuell2002 ,

Ja das würde ich nicht tun, ich weiß aus Erfahrung wie unpassend sowas ist (also weil ich es mitbekommen habe)

Aber sie passt eben nicht dazu wenn wir einen Männerabend haben, das ist gar nicht böse gemeint ich würde mich ebenfalls unwohl fühlen wenn ich mit 10 Mädchen irgendwo wäre die ich kaum kenne.

Ihre Eltern und meine Eltern wissen nichts davon, sie denken wir sind befreundet und meine Eltern fragen (wenn überhaupt mal) nur aus Höflichkeit nach wo ich den ganzen Tag bin. Ich könnte schon bei ihr schlafen das wäre nicht das Problem nur ist es nicht besonders sinnvoll wenn ich am nächsten Tag früh aufstehen muss wegen meiner Sch**s Arbeit.

Ich hoffe mal sie versteht es wenn ich es einfach auf 2 mal pro Wche und evtl das Wochenende beschränke da kann ich ja ohne weiteres bei ihr schlafen.

Antwort
von Sanxra, 15

Na, das kann sie jetzt auch nicht bringen. Jeder Mensch braucht Zeit für sich, Zeit, sich zu erholen und auch Zeit für andere. Was sie da veranstaltet, ist auf Dauer nicht gut für DICH, da dich das auslaugt und auch von deinen Freunden trennt.

Wenn sie 'darüber' nicht diskutieren will, dann stelle klar, wie wichtig es dir ist und wie es dir dabei geht, ganz ehrlich, wenn sie dich vor die Wahl zwischen ihr und deinen Kumpels stellt, dann wär' sie für mich eh schon untendurch.

Probiere aber doch mal folgendes; "Qualität statt Quantität", denn bekanntlich zählen Taten mehr als Worte; Sprich, egal, wie oft du ihr sagst, dass du sie liebst, sie will Taten sehen. Das will jeder. Im Moment sieht sie es scheinbar dadurch, dass du IMMER Zeit hast, zeige es ihr doch mal durch einen unerwarteten Ausflug oder sonstigem.

Was ich aber auf jeden Fall klarstellen würde; Die Sache mit dem Geld. Sie sollte einsehen, dass du nicht in Geld schwimmst und sie eben nicht der einzige Mensch in deinem Leben ist, dass du für andere Dinge ebenfalls Geld brauchst, sowas sollte man eigentlich schon kapieren und wenn sie dich so sehr liebt, dann bin ich sicher, ist es ihr wichtiger, dass du keine finanziellen Probleme hast und immer einen Rückhalt mit dem Geld. Sie ist ja wirklich besessen von dir und scheint dich auch zu mögen und will wohl auch, dass du es beweist, aber irgendwo müssen auch Grenzen gezogen werden.

Das Wichtigste in einer Beziehung ist die entspannte Zeit, die man hat.

Die DU nicht mehr hast.

Antwort
von Qochata, 23

was ihr zwei da veranstaltet, kann auf die dauer nicht gut gehen. sie hängt an dir wie eine klette und dir wird das langsam zu bunt. du brauchst deinen freiraum genauso wie sie. nur weiß sie nichts mit ihrer freien zeit ohne dich  anzufangen. und da sie das nicht weiß, hast du immer für sie da zu sein. bis jetzt hast du immer klein beigegeben, merkst aber, dass es so nicht weitergehen kann. auch deine kumpels haben das schon zu spüren bekommen, und wenn du diese bekanntschaften weiterhin vernachlässigst, dann wirst du sie bald ganz los sein. spreche mit deiner freundin darüber, dass es auch für sie besser sei, wenn sie ab und zu mal was alleine oder mit einer ihrer Freundinnen unternimmt oder einem Hobby nachgeht, und dass dir deine kumpels auch wichtig seien. wenn ihr  durchschnittlich 3-4 mal die Woche zusammen seid, das reicht vollkommen.

Kommentar von Manuell2002 ,

Danke für die Antwort

Die meisten hier geben mir diesen Tipp, ja ich werde mal mit ihr darüber reden dass das so nicht weitergehen kann.

Ich denke mal sie wird deswegen nicht Schluss machen.

Ich will sie halt nicht zu ignorieren anfangen und immer Ausreden suchen will ich auch nicht, was könnte ich noch dazu sagen damit sie es versteht? Es soll nicht so ankommen als würde es mir keinen Spaß machen sie zu treffen.

Kommentar von Sanxra ,

Sorry, aber es ist nunmal wichtig, dass sie auf dich ebenso Rücksicht nimmt. Also erklär' es ihr ganz nüchtern, so wie uns und dass es dir nicht gut tut, dass du sie ja gerne immer sehen würdest, aber auch Grenzen gesetzt werden müssen :P Telefoniert doch gemeinsam oder Skyped oder so, wenn ihr Abends 'freie Zeit' habt, ihr solltet ZUSAMMEN einen Kompromiss finden. Nicht nur du, sodass es ihr gut geht, 'ne Beziehung bedeutet eben auch Zusammenarbeit.

Antwort
von vielefragen33, 23

Die Frage ist, weshalb verbringt sie so viel Zeit mit Dir.

  • Hat sie keine eigenen Freundeskreis
  • Keine Hobbys mit denen sie sich beschäftigen kann.

Was machen eigentlich die Freundinnen Deiner Freunde wenn ihr Euch trefft, vielleicht könnte sie ja mit einer von denen eine Freundschaft schließen. Geht mal alle miteinander aus und beobachte wie sie sich mit diesen versteht. 

Für was interessiert sie sich, und könnte daraus denn nicht ein Hobby entstehen.

Sitzt sie eventuell nur vor dem Fernseher, und unternimmt nichts bis Du kommst. Dies könnte auf eine Depression hindeuten. Sucht für Sie ein Hobby.

Und wenn sie interpretiert, dass Du sie nicht liebst, könnte auf ein geringes Selbstvertrauen hinweisen. Oder hat Sie eventuell Angst wieder allein zu sein, wie Du selber. 

Kommentar von Manuell2002 ,

Nein sie hat keine Hobbies und ja sie hat ein paar Freundinnen die sie so jedes zweite Wochenende in etwa mal trifft.

Meine Kumpels haben alle keine Freundin (wir sind alle 15). 

Sie ist nicht depressiv keine Sorge sie hat schon ein Leben nur eben auch um einiges mehr Freizeit als ich da sie um 1 aus hat und ich bis 4 arbeite.

Ja ein geringes Selbstvertrauen hat sie, genau wie übertriebene Verlustängste. 

Antwort
von fiwaldi, 22

Du solltest schon auch noch etwas Zeit für dich haben, denn Stress ist auf die Dauer nicht gut.

Warum kommt sie nicht ab und zu zu dir? Dann weiß sie, was Fahrgeld ist

Kommentar von Manuell2002 ,

Gute Idee, danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community