6 Antworten

Ich bin auch ein echt begeisteter ARK spieler. Ich habe Ark schon mit relativ schlechtem PC gespielt (GraKA gtx 745 oder so ähnlich rozessor  I5 16 gb ddr3). Ich hatt da schon supper spass (auf aller niedrigsten einstellungen). Seit dem ich meinen neuen PC habe (GraKa GTX 1070, i5 6500, 16 GB DDR4 Ram) ist es auf epic Traumhaft.

Das was du da hast ist (da muss ich mich den Vorrednern anpassen) nicht so supi für Ark und ich denke auch solche Aktuellen spiele wie Mafia 2, BF 1 und TitanFall2 kannst du damit nur sehr ruckelig spielen und so machts keinen bock :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der PC ist der größte sch***

Damit kannst du Ark vielleicht mal auf "Niedrig" spielen.

Mit einer GTX 1060 6GB (kostet etwa 300€) und einer intel i5 CPU kommst du gerade so an die Ultra Settings mit konstanten 30+ FPS. So ein PC kostet fast 800€ wenn du ihn selber zusammen baust. Bei Amazon bekommst du für fertig PCs für 800€ nur schlechte PCs.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, reicht nicht. Der Prozessor ist so unterste Grenze - aber die Grafikkarte ist für Büro und sonst nix!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SkulpturVier27
11.10.2016, 22:52

Ok dann such ich mir nen anderen. Danke!

0
Kommentar von Neugierlind
11.10.2016, 22:55

Naja, damals ist die Karte nicht so schlecht geweßen. Wir haben ja auch die 550Ti benutzst und konnten Battlefield 3 auf Hoch spielen.

Die ist halt so für MMORPG spieler. Wie lol oder so, wo man nicht unbedingt auf Hohe Grafikeinstellungen achtet.

0

Hallo,  

Es gibt auf YouTube Videos wo gezeigt wird wie das Spiel mit den Komponenten läuft .

Hier: 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ccarayhua1
12.10.2016, 00:00

Weiß einer wie das Programm heißt,was oben links im Video ist? 

0

Ich würde dir empfehlen das du dir selber ein PC zusammenstellst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung