Frage von urlaub001, 61

Ich habe vor einer Woche eine Frau kennen gelernt, wie soll ich reagieren?

Ich bin total begeistert von ihr und kann mir sehr gut eine Beziehung mit ihr vorstellen. Sie ist von mir auch sehr begeistert und ist 43 Jahre alt. Also drei Jahre älter als ich . Sie möchte aber alles sehr langsam angehen, da sie vor gut 6monaten in einem Mann verschossen war der ihr erst sagte, dass sie für ihn alles ist und sich auf einmal immer mehr zurück gezogen hatte. Und es zur Trennung kam. Und dadurch wurde sie verletzt . Und möchte das selbe nicht noch einmal erleben. 

Wie soll ich eurer Meinung nach jetzt reagieren?

Antwort
von Hamsterking, 10

Eine Frau zu finden und zu behalten ist eine Kunst für sich. Eine Frau glücklich zu machen und für sie zu sorgen, ist dagegen gar nicht so schwer wie es zu sein scheint. 

Wenn du dir eine Beziehung mit ihr vorstellen kannst und sie auch eine Beziehung mit dir, dann habt ihr bereits gewonnen. 

"Beziehung" ist ein Wort, das Menschen nutzen, um auszudrücken, dass sie mit Jemand verknüpft sind. Dabei wird die geistige Ebene nicht berücksichtigt, denn wenn Jemand in einer Beziehung ist, ist dieser Jemand vergeben. Ob diese Person glücklich ist oder nicht, kann nicht gesagt werden. 

Wie hast du nun vorzugehen? Sei für sie der Mann, den sie gesucht hat und den sie behalten möchte. Behandle sie so wie du behandelt werden möchtest. Dränge sie nicht, indem du fragst, ob sie eine Beziehung möchte oder nicht. 

Gehe mit ihr aus, unternehmt viel miteinander, habt Freude am Leben und strahlt das aus, was ein Paar ausstrahlen würde. Wenn du sie nicht einengst und ihr die Freiheit gibst zu entscheiden und sich Zeit zu nehmen, dann wirst du sehr bald den richtigen Moment finden. 

Wenn du dann das Gefühl Liebe verspürst und mit der Zeit gemerkt hast, dass sie die Richtige ist und sie merkt, dass du der Richtige, dann kannst du ihr deine Liebe gestehen, im richtigen Moment oder ihr das Gefühl vermitteln, dass du sie liebst. 

Die "Beziehung" kommt dann ganz von allein, denn es ist nur ein Wort... Wenn ihr zusammen lacht, nebeneinander liegt, einander braucht, dann führt ihr bereits das, was man eine "Beziehung" nennt, ohne es auszusprechen =)

Viel Erfolg !!

Antwort
von Schwoaze, 13

Wenn Du es ernst meinst, ist Geduld gefragt.

Nicht drängen, aber auch nicht aufgeben! Wenn Dir das zu anstrengend ist, dann zieh Dich gleich zurück, damit ersparst Du ihr eine weitere Enttäuschung.

Antwort
von Ringoscarlett, 24

Wenn du sie wirklich so toll findest, dann gib ihr die Zeit und lass es langsam angehen. Druck machen würde eh nichts bringen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community