Frage von frank2603, 16

Ich habe vor einem Jahr ein Grundstückgekauft und es in 5 tl. verkauft, den Gewinn will ich in eine neue Immobilie stecken,fällt dann die Spekulationssteuer an?

Antwort
von wfwbinder, 7

Ich kann dich beruhigen, es fällt keine Spekulationssteuer an. Die gibt es ebensowenig wie ein Spekulationssteuergesetz.

Allerdings unterliegt der Gewinn gem. § 23 EStG, der Einkommensteuer.

Würdest Du nicht jetzt, nachdem alles gelaufen ist fragen, sondern hättest Dich vor dem Kauf zu einem Beraterkollegen in Deiner Gegend begeben, hätte man u. U. sogar etwas machen können.

Antwort
von Petz1900, 8

Ja, warum auch nicht.

Was du nach dem Verkauf mit dem Geld machst spielt doch keine Rolle.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten