Ich habe vor ein paar Tagen ein nettes Mädchen kennen gelernt und demnächst werden wir uns treffen, aber ich habe keine Ahnung was ich mit ihr reden soll?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ob nun ein Date oder ein Treffen es ist vollkommen egal welchen Namen Du dem Kind geben möchtest, in beiden Fällen geht es darum, diese Begegnung sinnvoll über die Runden sozusagen zu bringen und zwar so, das bei euch beiden auch der Wunsch nach einer Fortsetzung respektive Wiederholung aufkommt. Zum Gelingen aber ist de facto der Einsatz von euch beiden gefragt und das bedeutet, Du musst keineswegs den Alleinunterhalter spielen sprich die Holde ist natürlich auch gefragt. Die Themen hingegen sind durch nichts begrenzt und ergo zur Verfügung steht euch Gott und die Welt und daraus dann eben das was euch interessiert und zwischendurch mal eine kleine Atempause oder etwas herumblödeln ist auch nicht verkehrt oder verboten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

frage sie nach ihren Interessen, was sie so in der Schule (Beruf-da keine Ahnung wie alt) macht, Lieblingsfächer, welche Musikrichtung usw., 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung