Ich habe von meiner Berufsunfähigkeitsversicherung eine Zahlung bekommen. wie hoch ist die Versteuerung die auf mich zukommt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

eine einmalzahlung für die berufsunfähigkeit ist im gegensatz zu einer bu-rente nicht einkommenssteuerpflichtig, da sie steuerlich nicht als lohn-ersatzleistung, sondern als schadensersatz gilt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung