Frage von nutzer003, 56

Ich habe von der Chefin von dem heim wo ich als Kind war die Nummer soll ich ihr schreiben?

Die hat mich als Kind geschlagen und Ich musste immer stehen. Jetz bin ich 17 Gross und stark und bin extrem sauer und auch bisschen Traurig. Soll ich ihr meine Meinung geigen? Was könnte ich ihr schreiben?

Antwort
von Schuhu, 35

Schreib ihr, dass du noch viele böse Erinnerungen an sie hast. Dass sie dir als streng und lieblos im Gedächtnis geblieben ist. Drück dein Bedauern aus, dass die Taten wohl schon verhährt sind und weise sie darauf hin, dass Gewalt gegen Kinder ein Verbrechen und keine Erziehungsmethode ist.

Antwort
von Weisefrau, 40

Hallo, du solltest eine Therapie machen um das Erlebte zu verarbeiten und dann....solltest du diese Frau Anzeigen bei der Polizei!

Das ist der Richtige Weg! So gehen Erwachsene Menschen mit dieser Situation um. Bring dich nicht selber in Schwierigkeiten!

Kommentar von nutzer003 ,

sollte ich es nicht über whatsapp klären?

Kommentar von Weisefrau ,

NEIN! Mach das nicht! Das kann sie gegen dich verwenden und wird nur sagen, das du sie bedroht hast. Mit einer Anzeige wird sie sicher nicht Rechnen! Das bringt viel mehr denn es kann sie ihren Job kosten! Am besten erzählst du einem Anwalt davon.

Kommentar von BalTab ,

Das ist verjährt!

Antwort
von Ndewimona, 34

Ich stimme Weisefrau zu. Zeige sie bei der Polizei an, so bald wie möglich. Sonst wird dein Schicksal anderen Kindern vielleicht auch wiedersagten. Aber du kannst ihr darüber hinaus natürlich auch eine E Mail schreiben, einfach, damit du dich danach vielleicht besser fühlst. Aber eine Therapie würde wirklich nicht schaden...

Kommentar von BalTab ,

Das ist verjährt!

Kommentar von Weisefrau ,

Da bin ich mir nicht so sicher, es Verjährt glaube ich erst nach 10 Jahren. 

Antwort
von Bgjvc, 15

Zeig sie an. Ohne wenn und aber.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community