Frage von fee08, 186

ich habe viel Angst schwanger zu werden?

Hey Leute, ich glaube ich werde heute meine erstes Mal haben mit meinem Freund. Wir sind noch nicht lange zusammen aber wir wollen es beide schon. Ich nehme aber die Pille noch nicht, ich habe erst nächste Woche einen Frauenarzttermin. Aber ich will es eigentlich unbedingt. Wir haben jetzt schon öfter beieinander übernachtet und jedes Mal wollten wir mehr voneinander und ich denke,dass es heute so weit ist. Wir verhüten ganz sicher mit Kondom und es ist auch nicht sein erstes Mal, also kennt er sich schon aus mit dem Kondom... Soll ich heute mit ihm schlafen, oder nicht?

Antwort
von pbheu, 62

es ist in jedem fall sinnvoller, wenn man sein erstes mal haben will, das mit dem freund abzusprechen und zu planen.

erste male, die sich "einfach so ergeben" im überschwang von gefühlen und in besonders romantischen situationen - sind ein garant für (zu) frühe schwangerschaften.

wichtiger als euer alter ist die frage, wie sehr ihr es wollt. in dem alter weiss ich von mir, extrem neugierig gewesen zu sein, da ist das ausprobieren wollen der grössere antrieb als die frage, wie sehr man sich liebt.

und wenn du ein gutes gefühl ihm gegenüber hast, dass er dich nicht nur in eine liste eintragen will, sondern das mit dir gern erleben will, rücksicht nimmt und sich seiner verantwortung (verhütung) bewusst ist, ist es ok.

kondome sind, richtig benutzt, ziemlich sicher und schützen wie du weisst auch vor allerlei anderem ärger. ob du die pille nimmst oder nicht, ist nicht so entscheidend, zumal hormone mit 16 sicherlich keine ideallösung darstellen (viele erwachsene frauen nehmen die pille aus diesem grund nicht).

wenn du irgendwann heute abend ein schlechtes gefühl haben solltest, mach es nicht. und wenn du vor neugier platzt, ihn süß findest und die entscheidung getroffen hast "er soll es sein" - dann wünsch ich dir, dass es toll wird.

ans erste mal erinnert man sich doch noch sehr lange - und ich kenne viele, die sich nur sehr ungern daran erinnern. und das hast du sicher nicht verdient  :-)

Antwort
von Pangaea, 70

Richtig angewandt sind Kondome zu 97% sicher. Die Pille zu 99,9%. Beides zusammen ist am besten.

Du musst selbst entscheiden, ob du mit dem "Restrisiko" leben willst.

Antwort
von Wissensdurst84, 71

Guten Abend,

Kondom ist sicher, Pille ist sicher, beides zusammen schließt jedoch auch keine Schwangerschaft zu 100 Prozent aus, nur mit Kondom ebenfalls auch nicht. 

Sofern irgendwas schief gehen sollte, er reißt etc, hol dir heute Nacht noch im Krankenhaus die Pille danach, oder warte bis du die Pille einnimmst regelmäßig.

Ich wünsche dir noch einen guten Start ins neue Jahr und viel Spaß

Wissensdurst84

Antwort
von Fujin, 91

Wenn ihr euch wirklich liebt könnt ihr auch warten bis du die Pille verschrieben bekommen hast.

Kommentar von Pangaea ,

Na ja - besser, bis sie wirklich angefangen hat, die Pille zu nehmen! ;-)

Antwort
von Kathyy98, 43

Es reicht auch nur mit Kondom. Das habe ich am Anfang genau so gemacht!:)

Viel Spaß!

Kathyy

Antwort
von cumpilino, 76

Wie alt bist du denn wenn ich fragen darf ?

Kommentar von fee08 ,

16:)

Kommentar von cumpilino ,

Ja also meiner Meinung nach wenn du es willst kannst du natürlich musst halt aufpassen ... ! Aber wenn ihr warte könnt würde ich auf Nummer sicher gehn und warte weil ein Kind. .. puuu is echt anstrengend jajaja vorallem mit 16 !

Antwort
von TTurbo, 60

Wie alt seit ihr?

Kommentar von fee08 ,

16 und 17

Kommentar von TTurbo ,

Wenn ihr beide wollt wieso nicht?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten