Frage von Yunogasai3112, 38

Ich habe Vertopfung und halte es zurück ich halte es nicht mehr aus?

Also wie man schon oben Lesen kann habe ich eine Verstopfung. Seit 3 Tagen kann ich nicht mehr aufs Klo groß machen. Meine Mutter hat mir Abführmittel (Oder wie das hieß) gegeben.(Jetzt wird es mir Peinlich sehr sogar) Weil ich die Nacht nicht Schlafen konnte bin ich noch 2 Stunden schlafen gegangen. Als ich aufgestanden bin wollte ich auf die Toillete (Wie wird das geschrieben xD?) natürlich hatte ich wieder Schmerzen und hielt es zurück. 3 Minuten danach bin ich in mein Zimmer gegangen. Dann musste ich wie aus dem nichts auf Klo. Ich wollte zum Klo wieder gehen. als ich anfing mir einzumachen...(Peinlich ._.) Seit kurzen wird mir Schwindelig,Übel und Zittere extrem. Ich kann leider nicht zum Arzt weil meine Mutter immer von 6-19 Uhr Arbeit hat. Könnt ihr mir was empfehlen was hilft?... Ja jetzt noch mein Alter ich bin erst 12 (Mir ist das alles total Peinlich)... Bevor komische Fragen kommen ob ich alles weg geputzt habe Ja na klar habe ich das wäre ja sonst ekelhaft....

Antwort
von Miramar1234, 32

Eine Verstopfung die einige Tage dauert ist grundsätzlich harmlos.Diese kann man auflösen mit etwas nicht sehr reifem Obst,das man ißt,Trockenpflaumen essen,wasser drauf getrunken.Abführmittel mit 12 von der Mutter?Bitte bestehe drauf,umgehend in die Notaufnahme eines Krankenhauses gebracht zu werden.Die Symptome die Du hast könnten eine schwere internistische Komplikation sein,bzw.auf diese hindeuten.Jetzt ist Dir mal gar nix peinlich,leg Dich auf den Rücken,Knien anziehen,Wärmflasche ! OK.Du ruftst die Nummer 112 an,sofern es Dir binnen einer Stunde nicht deutlich! besser geht.Schreib der Mutter nur einen Zettel,damit Sie sich keine unnötigen Sorgen macht und auf dem Heimweg noch einen Unfall macht.Tust Du das? Gute Besserung!

Antwort
von AmandaF, 30

Viel trinken, denn dir fehlt jetzt wahrscheinlich Flüssigkeit. Am besten trinkst du stilles Wasser oder ungesüßten Tee. Gute Besserung.

Antwort
von 19BVB09, 38

Probiere es mal mit einem Teelöffel Kakaopulver.

Ist zwar ne trockene Angelegenheut im Mund, aber es hilft.

Und das muss Dir auch nicht peinlich sein. :)

Antwort
von WosIsLos, 38

Trink Mineralwasser oder Wasser.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten