Frage von Calidaa, 36

Ich habe verschlafen und jetzt hab ich ein Problem?

Hallo habe gestern in der Schule gefehlt weil ich verpennt habe. Ich bin attestpflichtig und habe ein Attest geholt. Trotzdem muss mein Vater eine schriftliche Entschuldigung dazu schreiben. Er hat ernsthaft reingeschrieben ".... hat verschlafen " und er will es nicht ändern sondern schreit mich nur an und sagt ich sei selbst schuld... das weiß ich aber auch!! Aber ich gehe in die 10. klasse und kann mir keinen Ausrutscher erlauben !! Fälschen geht auch nicht ... was soll ich machen? Mein Lehrer wird mich umbringen und vor allem hab ich schon ein Attest abgeben das ist doch Betrug

Antwort
von rafaelmitoma, 23

es bleibt dir nichts anderes übrig als mit deinem Lehrer zu sprechen und die Wahrheit zu sagen. so schlimm ist verschlafen auch nicht.

Antwort
von Cwaay, 8

Wenn du einen Attest abgegeben hast brauchst du nicht noch einen Zettel von deinem Vater. Im Notfall gibst du den Zettel nicht ab, und sagst du hast den vergessen, und sagst dann deinem Vater er soll draufschreiben das du krank warst.

Antwort
von SerenaEvans, 17

Normalerweise hat man eine Attestpflicht nicht ganz grundlos. Deine Einsicht kommt etwas spät.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten