Frage von PaprikaPark, 109

Ich habe unsere Beziehung verbockt. Kann ich sie noch retten?

Mein Freund und ich sind schon seit fast 8 Jahren zusammen. In der Beziehung gab es schon viele auf und ab's. Viele Trennungen haben wir schon hinter uns. Ich habe von Anfang an versucht mich auf seinen Wünschen anzupassen, so dass er mit mir zufrieden ist. Er ist kein schlechter Mensch, er hat halt seine Macken wie jeder anderer auch. Er ist ein bisschen besitzergreifend, neigt dazu zu kontrollieren und manchmal auch Misstrauen und Vorwürfen.

Nun, mein Problem ist eigentlich, das vor ca. 2 Jahren, als wir getrennt waren, ich mit einem aus dem Internet geschrieben habe. Zwischen uns war nichts, denn er lebt in usa. Wir haben nur so geredet, über alles, auch über die Trennung. Ich habe mir nichts dabei gedacht, den wir wollten ja nichts voneinander. Mein Freund hat in meinem Computer rumgestöbert und ist auf die Nachrichten gestoßen. Jetzt denkt er ich hätte gleich nach der Trennung einen Ersatz gesucht und vertraut mir nicht mehr.

Ich habe ihm die Wahrheit gesagt und erklärt das es zwischen uns nie was war, da er in usa lebt und wir beide nicht die Absicht hatten irgendwas anzufangen. Natürlich glaubt er mir nicht und sagt ich bin eine betrügerin, das er mir nie mehr vertrauen kann. Er hat gesagt das er nur mit mir zusammen ist, weil er dachte ich sei etwas besonderes aber dabei bin ich nicht besser als solche Menschen die ihren Partner betrügen und belügen. Ich habe mich dafür entschuldigt und gesagt das wenn es ihm stört und das vertrauen weg ist, dann wäre es besser wenn wir uns trennen, weil ich könnte nicht damit leben zu wissen das mein Partner, egal was ich tue, mich misstraut. Es wäre für uns beide nicht schön.

Trotzdem kommt er immer zu mir, lächelt mich an, tut so als wäre nichts gewesen. Letztens haben wir einen Film angeschaut und da hatte der Mann im Film seine Freundin betrogen,da drehte er sich zu mir und sagte: "schau Schatz, er ist auch ein betrüger, genauso wie du" dann hat er gelacht und mir einen Kuss in die Backe gegeben. Als ich einkaufen war und er nicht bei mir sein konnte, da hat er mich angerufen weil ich zu lange gebraucht habe und gefragt wo ich bleibe. Er wollte wissen mit wem ich war, dabei war ich alleine unterwegs, aber er sagte ich soll ihm nicht anlügen und die Wahrheit sagen. Auch wenn ich Nachrichten von Kollegen und Freunden bekomme, er liest sie mit mir wenn das handy klingelt und eine Nachricht kommt. Es geht soweit das er denkt, das die Namen fake sind und dahinter Männer stecken.

Ich fühle mich unglaublich schlecht. Ich habe mit dem chatten einen Fehler gemacht, ich sehe es auch ein, aber irgendwie kann er mir nicht verzeihen. Ich denke, egal was ich machen werde, er wird denken ich lüge. Was kann ich tun um diese Beziehung zu retten? Wie gewinne ich sein Vertrauen zurück?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo PaprikaPark,

Schau mal bitte hier:
Liebe Beziehung

Antwort
von SonjaDieKatze, 33

also erstmal: du hast gar keinen fehler gemacht, ihr wart zu diesem zeitpunkt nicht zusammen, das geht ihn nichts an. 

zweitens: willst du wirklich eine beziehung führen die so abläuft? was kommt dann noch? du betrügst ihn mit dem supermarktkassierer nur weil du dort deinen einkauf bezahlt hast und vielleicht freundlich gelächelt hast? 

ich denke er braucht hilfe um seine unsicherheit und seinen kontrollzwang in den griff zu bekommen, lass dir bitte nie einreden das du dafür verantwortlich bist und du brauchst dich sicher nicht zu ändern nur um dich so einem menschen anzupassen. 

ich wünsche dir alles gut und hoffe du kommst von ihm los damit du einen mann treffen kannst der dich auch verdient hat ^^

Antwort
von CookieCracker, 27

Also wenn du dir so sicher bist dass du diese Beziehung erhalten willst, dann führe mit ihm erneut ein Gespräch. Nehmt euch dafür sehr viel Zeit. Sag ihm nochmal all das, und stelle klar dass du nicht extra in die USA gereißt bist um mit einem Mann zu schlafen (Oder dass er zu dir gekommen ist).

Sag ihm genau wie er drauf ist. Sag ihm (so wie dus in der Frage beschrieben hast) wie du dich dabei fühlst und stelle ihm dar, wie unrealistisch es ist, dass du eine Beziehung über 8 Jahre mit ihm hast, wenn du ihn Betrügen würdest. Mache ihm klar, dass du ihn immer noch liebst und alles tun willst um eure Beziehung zu retten. Sag ihm, dass du (wenn du ihn nicht aufrichtig lieben würdest) gar keinen Grund hättest mit ihm noch weiterhin zusammen zu sein. Weil wenn man überlegt: Ihr seid 8 Jahre zusammen, das ist eine verdammt lange zeit. Wieso solltest du so viel zeit in eine Beziehung investieren, die dir nichts Wert ist? So machst du ihmerst einmal klar, dass du noch weiterhin mit ihm in einer beziehung bleiben möchtest. Dies weckt alleine schon viel Vertrauen.

Dann kannst du ihm die Möglichkeit geben, alles zu sagen oder zu fragen was er jemals von dir wissen wollte. Er soll einfach alle seine Gedanken frei lassen. Wenn er dies tut, kannst du dir sicher sein, dass er noch ein wenig vertrauen in dich hat, sonst würdeer es dir niht sagen.

Redet er wirklich ganz offen, und sagt dir wie er sich bei so etwas fühlt (bei seiner Eifersucht) dann könnt ihr gemeinsam nach einer Lösung suchen.

Streitet er jedoch nur alles ab und macht dir Vorwürfe, beginn damit ihm ebenfalls einen Vorwurf zu machen. Immerhin hat er kein Recht einfach an deine Sachen zu gehen, auch wenn ihr in einer beziehung seit. Wenn er dann merkt wieschlecht sich sowas anfühlt, dann hoffe dass er sich Mühe gibt sich zu ändern.

Um jetzt noch ein cooles Abschiedszitat zu bringen:

Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft.

-Friedrich Ernst Daniel Schleiermacher

Antwort
von sveja26, 27

Ich weiß nicht, wo du den Fehler siehst, als du in eurer Trennung mit einem anderen Mann gechattet hast.
Ihr wart nicht zusammen, also geht es ihn überhaupt nichts an, was du in dieser Zeit gemacht hast.

Dass er so unglaublich besitzergreifend und eifersüchtig ist, wäre für mich auf Dauer keine Art, eine Beziehung zu führen. Hör auf dich von ihm zurecht biegen zu lassen. Du hast dir nichts zu Schulden kommen lassen, also knick nicht ein und entschuldige dich nicht bei ihm. Der einzige, der in dieser Beziehung was ändern muss, ist er. Auf keinen Fall du!

Wollen wir mal nicht vom schlimmsten ausgehen und befürchten, dass er dir solche Sachen zutraut, weil er eben selbst nicht auf grader Linie geht.

Antwort
von Wannabesomeone, 37

Bitte trenne dich von deinem ex/Freund er versucht Viel zu sehr Besitz von dir zu ergreifen und scheint dich zu benutzen. Du hast ihn keinesfalls betrogen da ihr a. Getrennt wart und b. Du ja nur mit einem anderen Menschen geschrieben hast. Er scheint dir ein schlechtes gewissen einreden zu wollen um dich bei ihm zu behalten.

Antwort
von Drake712, 29

Ich würde mit ihm Schluss machen. Ihm sagen, dass wenn er dir nicht vertraut, du die Beziehung nicht so weiter führen könntest. Kommt er zurück, liebt er dich , wenn nicht , dann hat er bloß so getan als würde er dir nicht vertrauen um das als Grund zum Schluss machen verwenden.

Antwort
von Theshufflerin, 36

Hallöchen.

Also die erste Frage, die du dir persönlich stellen solltest: Willst du die Beziehung wirklich noch(mal) retten? Ich hatte auch eine längere Beziehung, in der ich kontrolliert wurde und ebenso penetrant hinterfragt wurde. Das geht für lange Zeit nicht. Das kann kein Mensch auf Dauer aushalten, sich immer rechtfertigen zu müssen und zudem immer für solch belanglose Sachen. Du solltest zu dir selbst kommen und dich wirklich selbst mit dieser Frage auseinandersetzen. Klar, man denkt da kommt kein besserer Partner mehr und wenn ist es ja so schwierig einen zu finden. Das dachte ich auch, aber bei mir hat es auch geklappt und du glaubst gar nicht wie befreiend sowas ist!
Lass dich nicht ausspionieren! 
Kannst mir gerne eine Nachricht schreiben, wenn du darüber noch quatschen willst!

Lg, Josie

Antwort
von gartenkrot, 20

Das Problem in deiner Beziehung bist nicht du --- sondern er! Er ist krankhaft eifersüchtig und hat den Zwang, dich ständig und total zu kontrollieren. Das kann so weit gehen daß du mit niemandem mehr reden darfst, geschweige alleine aus dem Haus. Hinter jeden und allen sieht er deine untreue und je mehr du das abstreitest desto schlimmer wirds. TU DIR DEN NICHT AN !!!!!!!!!!

Antwort
von Mich32ny, 32

Ich finde dein Freund kontrolliert  dich zu sehr . Ob es dir gefällt ist deine Entscheidung.  

Antwort
von Zarina88Niony, 36

Sag er soll den von USA anrufen und der erzählt ihm dann die Wahrheit.

Antwort
von Virginia47, 13

Was willst du mit so einem Freund? 

Wenn er jetzt schon misstrauisch ist und dir Schlimmes unterstellt, wird das nur noch schlimmer. 

Arbeite an deinem Selbstbewusstsein und suche dir einen Freund, der diei Bezeichnung auch verdient. 

Kommentar von Francescolg ,

Beste Antwort und der Typ ist sogar nachtragend.. Die Aktion, wo er ihr sagt: "schau Schatz, er ist auch ein Betrüger, genauso wie du", ist gar nicht nett. Das macht er, um ihr eine "Schuld" einzureden, damit sie das dann wieder gut macht, oder sie stets nett zu ihm ist, wegen dem schlechten Gewissen :) (was ne miese Taktik..)

Ständig auf "alte Fehler" hinzuweisen, das ist sehr nachtragend und zeugt von miesen Charakter! Es wiederholt sich immer wieder, immer die gleiche Leier.. Das Nerven wird nie aufhören! - Ich wunder mich immer wieder, mit wem Ladies so alles zusammen bleiben :)

Auch das ständige Anrufen und nachfragen, wo genau sie ist und mit wem, ist pure Kontrolle! Andere würden diese Beziehung hier schon beenden, weil sie das nicht mit sich machen lassen!

Antwort
von CheGuevara5, 24

Was hast du denn für einen ekelhaften Freund?! "Ein bisschen Besitzergreifend" :D

Kommentar von CookieCracker ,

Solche Antworten kann man sich echt sparen...

Antwort
von Plattenspeeler, 13

Tip:

nimm dir ein Blatt Papier mit drei Spalten

1. Schreibe auf was dir an ihm gefällt

2. Was dir nicht gefällt

3. Hinter jede Antwort: Lohnt es sich für mich bei ihm zu bleiben.

Wenn du das ganz gewissenhaft machst, wirst wissenm was zu tu ist.

Bleib du selber, er wird sich nicht ändern.

Übrigends; nicht du hast etwas verbockt, bilde dir das nur nicht ein,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community