Ich habe über die jahre festgestellt das ich iwie immer einen " vertrauten " brauche wie kann ich diesen kreis durchbrechen bzw. wie nennt man das?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du suchst / brauchst einen echten Mentor (oder eine Therapie !) 
beides wirst du hier nicht finden vermute ich mal einfach so ! Schau dich mal nach einer Sozialen "Einrichtung" vor Ort um.Du brauchst was Persönliches !

Viel Glück Gr. "R"

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Charonmond
19.10.2016, 02:04

Welche einrichtung empfhielst du denn ? Mit den Psychotherapeuthen hatte ich bislang kein glück .

0

Diese Zeiten sind nun vorbei und ich habe mich geschafft von den Drogen und anderen Süchten zu Lösen . Ich bin über ein Jahr Rauchfrei und Drogenfrei Worauf ich sehr stolz bin .

Aber meine Frage bleibt schließlich passiert es nicht nur bei solch extremen Ereignissen .

Neulich traf ich einen mir fremden in meinen Alter(26) aus meiner Stadt im Zug nach Rostock nach Hause . Es war abermals ähnlich ich habe ihm von meinen Plänen erzählt grobe Auszüge aus meiner Vergangenheit mein beruflicher Werdegang . Ich habe drauf geachtet er hat mir nichts erzählt über ihn .

Klar gibt es Menschen die geschickt darin sind einen "auszuhorchen" aber dieses trifft in meinen Fall nicht zu .

Neulich hatte ich kontakt zu meiner früheren Lehrerin aus der Berufsschule und ich konnte wierder nicht anders als ihr meine ganze Drogengeschichten zu erzählen und wie ich es geschafft habe mich davon loszureißen .

Ebenfalls wie mit meiner o.g. vorgesetzten Mitarbeiterin hatte ich kaum ein wort mit ihr vorher gewechselt .

Ähnliches war damals auch mit meinen " Drogenverkäufer " ich habe ihm nächtelang zugequatscht ihn mit meinen Problemen und psychischen effekten um die ich damals gerätselt hatte zugebombt sodass dieser reihenweise an die Decke gegangen ist aber ich tat es immer wieder und ich wurde geschickter darin ihn tonnenweise Informationen mitzuteilen ohne das er sich aufregte . schluss endlich half er mir heraus zufinden was es bedeutet sozial inkompetent war und mir ein besseres bild der Effekte der Sozialphobie zu machen . Und der ganzen Quantenmechanik der psychoaktiven Stoffe und deren effekte für die die heutige psychologie noch nicht mal namen erfunden hatt oder diese gar kennt .

Die Sache ist ich möchte wissen wie ich diese " Bezugspersonen " umgehen kann ( zu letzteren habe ich eh kein Kontakt mehr ) .

Wie ich mein Leben alleine Meistern kann ohne ständig mich zu verraten und zu Personen zu laufen die mich nicht verstehen können, oder mich verraten etc.

Wie kann ich diese umgehen oder eine geeignete Person finden ?!

Ich habe in meiner Stadt sämtliche Psychotherapeuthen durch alle haben keine Zeit für mich der eine der Zeit für mich hatte wollte mir einfach nicht zuhören trotz erbitterten Versuchen mich mitzuteilen fuhr er mir immer wieder über den Mund unterbrach mich, beschäftigte mich mit irgendwelchen Tests als wenn es um sein Leben ging !

Außerdem denke ich das ein Psychotherapeuth keine geeignete Person ist da so eine psychotherapie auch mal ein Ende führt, ich mir aber sicher bin das ich öfter als einmal mit einer Vertrauensperson reden muss als einmal in einer Woche .

Zurzeit rede ich oft und viel mit meiner Oma sie ist die einzige die ein" reines Herz " hat, so wie ich . Der rest meiner Famillie interessiert es nicht ob ich in der gosse verrecke, meine Mutter hat sogar die Angewohnheit abzuwarten bis ich richtig am Ende bin und dann zuzuschlagen mit iwelchen Intrigen einmal hat sie mir sogar die Polizei auf dem Hals gehetzt . Sie findet immer einen neuen weg wenn ich mich in Zeiten der größten Not befinde noch ein Dolch in den Rücken zu rammen .

Weil sie darum wusste hat sie sogar eine sehr hohe Lebensversicherung auf mich abgeschloßen die ich dann über jahre in blinden vertrauen abgezahlt habe über 100 € im Monat .Im fall meines Todes hätte sie kassiert .

Da ich soviel mit anderen Kram zu kämpfen hatte ich urst betäubt und auf drogen war habe ich es nicht einmal mitbekommen das in einem sehr heißen sommer den ganzen sommer die heizung mit voller leistung glühte weil das Thermostat kaputt war .  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung