Frage von Userq, 196

ich habe über 1000 Euro für einen gaming pc gespart und mein eltern wollen nicht - dürfen die das?

aber meine eltern sind nicht so begeistert.. sie wollen nicht das ich mit meinem geld ein gaming pc kaufe. dürfen sie das? es ist schliesslich mein geld?

Antwort
von Sigggi89, 95

Das hängt ganz von deinem Alter ab

Wenn du aber dafür gearbeitet hast zum beispiel mit ferienjobs kann ich die meinung nicht verstehen. Du könntest ja fragen/anbieten erstmal nur 800 oder so zu investieren, dann wieder zu sparen und dann den rest (normale festplatte und weitere 8gb ram kosten ja schon ca 100 zusammen die man erstma sparen kann)

Antwort
von Kirschkerze, 84

Solang du Minderjährig bist entscheiden deine Eltern für was du dein Geld ausgibst oder eben nicht. 

Antwort
von Keyinator, 41

Du darfst lsut meinem wissen nur eigenständig unter 20€ einkaufen.
Und das glaube ich auch erst ab einem
bestimmten Alter

Antwort
von Rubin92, 43

Einerseits kann ich die Eltern verstehen, über 1000€ ist Geldverschwendung für ein PC, ein ordentlicher Gamer Pc sollte unter 1000€ kosten, am besten 800. Dann in ein paar Jahren aufrüsten, alles andere ist wirtschaftlicher Unfug m.m.n besonders wenn du nicht die Leistung wirklich ausnutzt.

Antwort
von SunioMc, 67

Wenn du noch minderjährig bist, dürfen dir deine Eltern ziemlich viel verbieten. Sachen zu kaufen zählt dazu. Das einzige was du tun kannst, ist zu versuchen sie zu überzeugen.

Kommentar von ValiF ,

stimmt nicht

Antwort
von manuelneuer1000, 40

Dürfen sie, hab mir z.B gestern ein neues Handy für 400€ gekauft, durfte es ohne Erziehungsberechtigten aber nicht kaufen.

Antwort
von ValiF, 63

du bist beschränkt geschäfftsfähig das heist:
mit dem geld das dir deine eltern zur verfügung stellen kannst du kaufen was du willst.dieses recht ist dadurch beschränkt dass du zum beispiel bis zum alter von 14 jahren keine summen von über 50€ bezahlen darfst... ab 14 dann summen bis 100€... genaueres im internet nachschauen...
jeeedooch deine eltern dürfen jeden handel denn du eingegangen hast rückgängig machen...

dass heist du hast so gut wie keine change

Kommentar von cruscher ,

Du schreibst genau das wie alle anderen und kommentierst aber immer mit "Stimmt nicht". Du bist auch net der hellste oder?

Kommentar von Rubin92 ,

Zeig mal die Liste, ich glaub das nämlich nicht. Ein Kind darf soviel bezahlen wie er will. Laut deinen Kommentar dürfte sich ein 14 jähriger ja gar kein Spiel ab 12 für 69,99€ kaufen, das ist doch blödsinn.

Kommentar von ValiF ,

das stimmt wirklich

Kommentar von ValiF ,

rubin doch dürfte er was spricht dagegen

Kommentar von Rubin92 ,

Dein Kommentar spricht dagegen, laut diesem darf ein 12 jähriger nicht über 50€ ausgeben. Wie gesagt so ein Limit gibt es nicht, es sei denn man beweist mir es.

Kommentar von ValiF ,

ab 14 bis 100€!

Kommentar von ValiF ,

wer lesen kann ist klar im vorteil

Antwort
von TheAllisons, 76

Die wollen dich nur abhalten, nicht sinnlos dein Geld auszugeben, denn der PC ist nach ein paar Monaten nur mehr die Hälfte wert. Überlegen mal gut, was du mitz deinem hart gesparten Geld machen willst

Kommentar von Flyer07 ,

wohl kaum ;)

Kommentar von Bauchwehistdumm ,

Das denke ich nicht.

Antwort
von cruscher, 52

Sie dürfen dich abhalten wenn du noch keine 18 bist ;)

Antwort
von wolfram0815, 54

Natürlich dürfen sie das. 

Antwort
von Bauchwehistdumm, 43

Wie alt bist du denn?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community