Frage von bnmeendld, 109

Ich habe total angst mit meiner scheide stimmt etwas nicht?

Hallo.. ich habe schon länger ein Problem vor über 2 Monat hatte ich einen Pilz durch Antibiotika seit 1 Monat brennt meine scheide extrem beim Sex sprich Sex ist nicht mehr möglich! Außerdem hat meine scheide gejuckt War dann beim Fa beim ersten mal sagte sie Allergie auf binden legte jedoch eine Kultur an und macht einen Abstrich dann War ich 1 Woche später wieder und sie meinte es sei dass ich zu trocken bin und gab mir gynomunal Gel welches ich auch benutzt habe 2 mal jedoch habe ich jetzt so komischen ausfluss der ist wenn ich mit meinem Finger in die scheide fahre ganz dick und mit Klumpen und weiß. Es riecht nicht wurde auch schon auf Bakterien und Ph wert getestet alles okay ich wollte zu einem anderem Arzt aber keiner nimmt mich Es sind alle voll.. ich weiß nicht was ich machen soll da ich am Montag meine tage bekomme und dann ne Woche auf Klassenfahrt bin Bitte helft mir.. oder ist das alles normal? Das jucken ist ja weg...

Antwort
von AppleTea, 109

Das klingt, als wärst du den Pilz nicht los geworden. Hier ist mein Geheimtipp, der mir nach Jahrelangen qualen endlich geholfen hat: Kadefungin aus der Apotheke + Brottrunk aus dem Supermarkt (z.b. Tegut). Vom Brottrunk einfach täglich 1 glas trinken(gemischt mit saft, weils eklig schmeckt) bis die flasche leer ist. Das Kadefungin ist eine salbe für außen an der scheide und dann noch tabletten die in die vagina eingeführt werden. Bei mir reichte eine tablette aus.

Kommentar von bnmeendld ,

Aber das hätte man doch in der Kultur gesehen? Ich probiere es trotzdem mal heute abend danke:)

Kommentar von AppleTea ,

Es kann auch sein dass er weg ist aber deine Vaginalflora noch nicht wieder hergestellt ist. Der Brottrunk enthält Milchsäurebakterien, das ist für die Vaginalflora optimal

Kommentar von bnmeendld ,

Also ist der ausfluss normal? Das ist eher so ein Klumpen.. 

Kommentar von AppleTea ,

Der Ausfluss verändert sich sowieso ständig im Zyklus. Es ist normal wenn er vor deinen Tagen trockener ist. Wenn es richtung Eisprung geht, wird er flüssiger. Außer du nimmst die Pille, da ist es etwas anders

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten