Frage von Peterharz, 25

Ich habe Thunderbird installiert. Bei Einrichten der Konten sind GMAIL und AOL kein Problem.Nur WEB.DE und GMX.DE machen Ärger. Nach "Fertig" kommt immer der ?

Ich habe Thunderbird installiert. Bei Einrichten der Konten sind GMAIL und AOL kein Problem.Nur WEB.DE und GMX.DE machen Ärger. Nach "Fertig" kommt immer der ?

Antwort
von PostMeUser, 19

Du schreibst, dass immer "der..." kommt. Wer oder was kommt denn da?

Bei mir hat sich TB mehr oder weniger automatisch für GMX und WEB konfiguriert. Deshalb kann ich deine Probleme nicht nachvollziehen.

Wenn du hier nicht weiterkommen solltest: Versuch es doch im Forum für TB.

https://www.thunderbird-mail.de/cms/?s=80bde288020d60a35ab1528b6fe9f2d34eb33c52

Viel Erfolg

PMU

Antwort
von Jueharo, 13

Gerade GMX und WEB.DE sind die Adressen, die sich faktisch automatisch in Thunderbird integrieren.
Irgend etwas hast du da falsch gemacht. Schau doch mal in deinen Port-Einstellungen nach. Die richtigen Port und natürlich die richtigen Server findest du massenweise im Netzt. Ich würde wetten, dass hier der Fehler liegt.
Eine weitere Möglichkeit ist, wenn du die Verbindungssicherheit falsch eingestellt hast. Hier mal ein beispiel (GMX):

Servertyp: POP
Server: pop.gmx.net (für Eingang) - Port 995 (Standart)
mail.gmx.net (Ausgang - smtp) - Port 465 (Standart)
Verbindungssicherheit: SSL/TLS
Passwort, normal

So sollte es eigentlich funktionieren.

Antwort
von SimiLOL, 14

GMX und Third Party e-Mail Clients vertragen sich meiner Erfahrung nach überhaupt nicht gut...

Kommentar von PostMeUser ,

Deine Erfahrung kann ich nicht bestätigen: Bei mir funzt Thunderbird sowohl mit GMX als auch mit WEB.DE ohne Probleme.

Kommentar von threadi ,

Die Erfahrung kann ich ebenfalls nicht bestätigen. Bei mir läuft GMX seit mehr als 12 Jahren in mehreren Thunderbird-Installationen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community