Frage von 462000, 27

Ich habe Steam auf meine 2te Festplatte Daten(D:) verschoben und kann jetzt nicht mehr steam starten was tun?

Antwort
von Denno2015, 24

Ganz einfach: Du kannst installierte Software nicht einfach so wie du willst verschieben.

Neuinstallieren und bei der Installation Laufwerk D: auswählen.

Expertenantwort
von LemyDanger57, Community-Experte für Computer, 16

Du kannst Programme nicht einfach auf eine andere Festplatte verschieben, weil dann die Links und eventuell  die Einträge in der Registry nicht mehr stimmen.

Wenn es nur ein Problem mit dem Link vom Start-Icon ist, reicht es, das Icon neu zu verlinken: Rechtsklick auf das Icon, Eigenschaften, bei "Ziel" den neuen Pfad eintragen. Eventuell musst Du auch unten drunter bei "Ausführen in" ebenfalls den neuen Pfad eintragen.

Richtiger wäre es allerdings, Steam zu de- und dann neu auf D: zu installieren.

Antwort
von pino77, 6

Starte den Steam-Client und gehe zu den Downloadeinstellungen. Ganz oben kannst Du die Bibliothek verwalten und Spiele auf mehreren Partitionen oder Verzeichnisse aufteilen. 

Expertenantwort
von dkilli, Community-Experte für Computer & Festplatte, 9

Verschiebe Steam zurück an die alte Stelle. Probier ob es dann noch funktioniert, 

Lade dir 

http://www.chip.de/downloads/Steam-Mover_53946829.html

runter

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten