Ich habe Sparbücher gefunden mit Geld drauf und auf dem Fundbüro abgegeben was passiert mit dem Geld wenn der Besitzer nicht ermittelt wird?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die erste Frage ist, ob überhaupt noch Geld auf den Büchern war. Man kann auch - bei Verlust der Bücher - auf das Geld zugreifen.

Einfach Abwarten was jetzt passiert. Normalerweise ist klar wem das Geld gehört, beispielsweise wenn es in die Erbmasse gerät.

Mach dir wenig Hoffnungen.

wärs nicht besser gewesen die bei der bank abzugeben?

Kommentar von UwePoll
29.05.2016, 22:29

Die Sparbücher lagen 30 Jahre im haus das ich gekauft habe und die Bank ist 600 km weit weck

0

Was möchtest Du wissen?