Ich habe solche fasen wo ich denke das ich sie liebe und manchmal habe ich keinerlei Anzeichen...Was heisßt das jz ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey, ich habe vor ein paar Minuten eine ähnliche Frage gestellt (kannst ja mal durchlesen).

Mir geht es genauso und ich kann dich soo gut verstehen. Bin ein Mädchen und so wie du, denke ich mal, auch noch jung. Ich habe auch einen "Fast-freund", er hat mich sehr, sehr gerne, ich ihn eigentlich auch, aber da gibt es diese Tage wo man einfach nichts fühlt, stimmts? So ein Tag ist heute. Ich bin nur noch am heule, ich habe so Angst ihm weh zu tun, ihm falsche Hoffnungen zu machen. Ich denke wir müssen uns beide einfach mal Zeit nehmen um mit der Person darüber zu rede, und für sich selbst drüber nachzudenken. Ich für meinen Teil werde es einfach ausprobieren (eine Beziehung).. Das Leben ist zu kurz um es nicht zu probieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann sein das du sie vieleicht nicht liebst sondern nur freundschaftlich unglaublich gerne hast,du möchtest sie nicht verlieren und sehr viel mit ihr Unternehmen (fast so wie ein paar ) aber halt nicht richtig zusammen sein denn ich glaube wenn du dir nicht sicher bist geht es nicht lange gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tatsache ist, dass man auch wenn man schon jahrelang in einer Beziehung lebt, diese Phasen ebenfalls hat. Manchmal denkt man über eine Trennung nach, weil man dieses ewig gleiche Einerlei nicht mehr ertragen kann. Dann wieder ist genau dieses Einerlei der Punkt wo man sagt, man weiß man ist gut aufgehoben und fühlt sich gut. Ich denke das hat alles in erster Linie mit unseren eigenen Gefühlen zu tun. Der andere kann da nichts dafür. Wir müssen selber mit dieser Unzufriedenheit klar kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?