Frage von nisha15, 78

Ich habe so viel Angst ihn zu verlieren?

Hi Leute!

ich möchte euch um rat fragen.. es geht darum das mein freund und ich jetzt schon ein einhalb jahre zusammen sind beide 16 er wird bald 17
wir kommen beide bald in die lehre also in die ausbildung
er geht auf die berufsschule , bei mir ist es dann anderst weil ich hotelfachfrau mache
wir haben eine fernbeziehung aber sehen uns jedes wochenende
es geht darum das es mir sehr schlecht geht seit längerem mein freund ist der einzige der wircklich für mich da ist
wir lieben uns sehr und sind wie beste freunde zugleich
da bald die ausbildung anfängt habe ich immer mehr angst ihn zu verlieren
am meisten das er eine kennenlernt , die besser ist bzw bei der er sich wohler fühlt etc. und auch glücklicher ist
ich habe vor vielem angst
es geht nicht darum das ich einfersüchtig bin ich möchte ihm bloss nicht verlieren
ich vertraue ihm sehr und er mir auch jedoch kann es so schnell passieren :(
bestimmt habe ich noch mehr angst weil wir auch eine fernbeziehung haben und wir oft streit haben
ich bin ein mensch der angst vor veränderungen hat und so wie es im moment zwischen uns ist, ist es perfekt und wir verstehen uns super
möchte einfach nicht das dass wegen irgendjemandem oder irgendwas kaputt geht
wir möchten beide die ausbildung ( 3 jahre ) zusammen schaffen
ich wäre froh um tipps wie ich mit diesen ängsten umgehen kann ohne das sie mich kaputt machen und zu sehr belasten und wie wir beide das schaffen können...
danke im voraus
LG nisha

Antwort
von soenjaaaa, 30

Solange ihr euch beide wirklich liebt und wenn er sagt das er nur dich will und du nur ich dann ist es egal was ihr für eine Ausbildung macht. Wie viele Kilometer wohnt ihr den entfernt? Mach dir da keine Gedanken. Auch wenn es mit der Ausbildung bald los geht. Ihr werdet das zusammen schaffen und wenn du echt so viel Angst hast dann rede mit dein Freund darüber weil ihr hattet bestimmt auch in der Woche schule oder nicht? Aber wenn ihr ja 18 seid könnt ihr euch doch zusammen eine Wohnung bestimmt leisten, mach dir da keine sorgen wenn ihr euch wirklich liebt dann ist das kein Hindernis!

Kommentar von nisha15 ,

danke für diese liebe antwort!
etwa 75 km oder mehr.. also mit dem zug habe ich 2 1/2 stunden zu ihm
du hast recht.. ich mache mir einfach zu viele sorgen und wir werden auf jedenfall versuchen eine wohnung zusammen zu mieten.. hoffentlich klappt es

Kommentar von soenjaaaa ,

Mach dir da echt nicht so viele Gedanken rüber! Sonst bekommst du noch Depressionen wegen der Angst das soll jetzt nicht mies klingen ich hoffe du verstehst mich! &' die 75 oder mehr km die schafft ihr beide! Wenn ihr euch liebt kann euch keiner daran hintern! Rede einfach mal mit ihn !

Antwort
von Sonnenstern811, 24

Vor allen Dingen solltest du ihn deine Angst nicht merken lassen. Jedenfalls nicht so deutlich in der hier geschilderten Art.

Du kannst ihm aber sagen: "Ich will dich nie verlieren, empfindest du auch so?"

Trotz aller vorhandenen Harmonie gibt es natürlich nie eine Garantie, dass alles so bleibt wie es ist. Damit müssen wir alle leben, es hilft ja nichts.

Versuch dich ein wenig abzulenken. Dein Beruf gibt dir siche rGelegenheit dazu. Ihr seid beide noch recht jung. Längst nicht jede Beziehung in dem Alter hält.

Sprecht miteinander und trefft euch, so oft ihr könnt. Ihr könnt es schaffen.

Viel Glück dazu.


Kommentar von nisha15 ,

Vielen Dank! und ja heutzutage halten solche beziehungen nicht sehr lange vorallem in diesem alter aber wir wollen es unbedingt schaffen und es allen zeigen die an uns zweifeln auch wenn es komisch klingt
ich versuche mir meine angst nicht anmerken zu lassen aber frage ihn hin und wieder mal ob er mich auch nie verlieren möchte etc wie du sagtest

Kommentar von Sonnenstern811 ,

Sicher, das ist doch völlig normal und zeigt nur eure Liebe. Harmonieren eure Eltern auch schon miteinander? Das kann ebenfalls eine Hilfe sein. Jedenfalls allemal besser, als wenn da Abneigung oder gar Feindschaft besteht.

In einem guten Jahr kann er doch schon den Pkw Führerschein machen und dann ist die Strecke schon zeitmäßig viel kürzer. Die Kosten teilt ihr euch dann halt. Mieser ÖPNV, was?

Antwort
von Wuestenamazone, 13

Wenn ihr euch liebt und vertraut dann kann man das schaffen. Rede doch mal mit ihm über deine Ängste.

Kommentar von nisha15 ,

Hab ich , er sagt immer das er nur mich will und sich niemandem hergibt etc. habe aber trotzdem angst da wir beide nicht wissen was in der ausbildung passieren wird :/

Antwort
von ProGamer00007, 32

wenn ihr Ausbildung macht bekommt ihr ja Geld wie wäre es den wenn dann einer evtl frei bekommt und einer von euch beiden eine Woche bleibt ?

und wenn er dich liebt würde er jedem Mädchen sagen das du sein girl bist

Kommentar von nisha15 ,

so einfach wird es wohl nicht..
danke trotzdem:)

Kommentar von ProGamer00007 ,

Es sieht schwer aus ist aber tatsächlich einfach

Antwort
von XC600, 10

"und wir oft Streit haben" und "es ist perfekt und wir verstehen uns super" ................. ja was denn nun ?

Kommentar von nisha15 ,

😂😂 einfach das allgemeine verhältniss zwischen uns meine ich & ja wir haben oft streit was aber mitlerweile wieder besser geworden ist
streit wegen kleinen unnötigen dingen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community