Frage von nachgefragt22, 109

Ich habe so Angst einen Herzinfarkt zu bekommen. Was kann Ich schnell ohne Arzt tun?

Hallo, Ich habe vorhin gefragt, was Ich tun soll (da Ich so ein schlimmes Stechen In der Brust habe :(). Da wurde mir geraten, ruhig zu bleiben und den Notarzt zu rufen. Das Problem ist: 1.)Meine Elter nehmen mich ned ernst und denken, das es bald vorbei ist mit dem Stechen (Es fing heute Nachmittag an) 2.)Notarzt zu rufen kann Ich ned, da Ich im Urlaub bin und meine Eltern nehmen mich sowieso ned ernst 3.)Es kann evtl an meinem Gewicht liegen. Aber das glaube Ich weniger.

Was kann Ich schnellst möglich gegen das Stechen tun? Ohne Arzt usw. (Voltaren haben wir ned dabei)

Ich bin 14 Jahre, 1.70m groß und wiege 93kg

MfG nachgefragt22

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Carlystern, 40

Am Gewicht liegt es nicht und um ein Herzinfarkt brauchst du i deinem Alter nicht denken. Was ich eher bei dir denke ist das du unter Sodbrennen leidest wie ich auch. Habe auch Übergewicht. Das stechen in der Speiseröhre kann sehr schnell fehlgedeudet werden. Da hilft nur Termin beim Arzt zu machen der dir Protonenpumpenhemmer verschreibt.


Antwort
von BirgerCardeo, 16

Hallo nachgefragt22,

ich habe deinen Beitrag gelesen und schreibe dich aus folgendem Grund an: Ich arbeite derzeit an einem neuen Produkt, das mithilfe von EKG Herzinfarkte vorhersehbar machen soll. Hättest du Interesse daran, dass ich dir meine Idee einmal vorstelle? Falls ja, wäre es super, wenn du die Umfrage ( http://goo.gl/forms/V7pIu44ewp8c6yIe2 ) kurz ausfüllen könntest, damit ich mich besser auf das Gespräch vorbereiten kann

Viele Grüße Birger

Kommentar von nachgefragt22 ,

Vielen Dank für Ihre Antwort! Ich habe an der Umfrage teilgenommen

Antwort
von CBA123ABC321, 57

Naja ich hatte schon häufiger mit Stechen in der Brust zutun, aber es war nie etwas ernstes. Einmal war es ein Stechen und Ziehen in Brustbereich ganze 1 1/2 Tage lang, aber auch da war es nicht das Herz. Man sollte natürlich abklären lassen, was es ist und ich war auch schon im Krankenhaus deswegen. Ich habe angerufen und mich mit Taxi um 6 Uhr herum hinfahren lassen, weil einmal die Schmerzen nicht auszuhalten waren. Einmal lag es an der Muskulatur und einmal kam heraus, dass ich eine starke Gastritis habe, aber an meinen Herz war laut den Ärzten nie etwas. 

Sonst habe ich öfters nur kurze Stechen für paar Sekunden/ einer Minute gehabt, wobei ich dafür nicht beim Arzt gehe. Inzwischen habe ich selber aber keine Probleme mehr.

Ich würde das auf jedenfall mal kontrollieren lassen, damit man Gewissheit hat.

Antwort
von zakcunningham, 64

Schon dich erst mal. Also bleibe erst mal ruhig und streng dich nicht an. Und ganz wichtig, habe keine Angst weggenommen Herzinfarkt. Das stechen (so wie du es hier jetzt beschreibtst) kann viele Ursachen haben. Wenn es aber länger anhält und oder stärker wird sollte ich einen Arzt konsultieren.

Antwort
von TorDerSchatten, 66

Stechen in der Brust ist meist auf die Wirbelsäule oder Verspannungen in der Rückenmuskulatur zurückzuführen.

Bei einem Herzinfarkt hast du kein Stechen, sondern Atemnot, Druckgefühl, möglicherweise Schmerzen in die Schulter und den Arm ausstrahlen. Todesangst, kalter Schweiß, blaß-bläuliche Gesichtsfarbe.

Sollte es heute nachmittag angefangen haben und jetzt immer noch sein, und es WÄRE ein Herzinfarkt, dann wärst du jetzt schon totes Fleisch.

Antwort
von matthiasB1997, 61

wieso kannst du nicht den notarzt rufen wenn du im urlaub bist?! selbst im ausland kannst du jemanden erreichen der dich bei dir abholt

edit: zu deinem gewicht sage ich jetzt mal nichts...

Kommentar von nachgefragt22 ,

Hab Ich grad erst gemerkt :( Ich wiege ned 93 Ich wiege 73! Hab mich vertippt

Kommentar von matthiasB1997 ,

trotzdem sehr viel, es sei denn du bist sehr muskulös

Kommentar von Carlystern ,

Das ist garnicht viel!!!!!

Kommentar von matthiasB1997 ,

ich bin 19, 185cm und wiege 72... und ich bin kein lauch. 

Kommentar von nachgefragt22 ,

BMI ist ned mal im Übergewicht Bereich!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community