Frage von VlltAntwortxD, 36

Hilfe seit Jahren Schnupfen )=

Ich habe seit Jahren Schnupfen,also durch gehent Schnupfen aber der geht einfach nicht weg,bin aber gegen nichs erlergisch!was kann ich tuhn? Kleiner tipp bin 12 )=

Antwort
von Alex92fromHell, 16

Kann es sein das du früher sehr viele Nasensprays verwendet hast? Der Körper kann sich an das (meistens epinephrin) gewöhnen und dadurch eine andauernde schwellung der Nasenschleimhäute vervorrufen. Warst du schon bei einem Arzt? Es ist sehr schwer chronische Leiden zu lindern, aber vielleicht kann er dir schwellungsmindernde salben oder sowas verschreiben...

Kommentar von VlltAntwortxD ,

Also ich kann mich nicht errinern nasen sprais zu benutzen also habe ich nie benutzt aber war beim Arzt mehr mals.Aber danke für die Antwort und bin neu bei gutefrage.net darum habe ich falsch eingetipt

Antwort
von RuedigerKaarst, 15

Verwende kein Nasenspray mit Chemie, sondern Meerwassernasenspray.

Stelle Pflanzen in der Wohnung auf, die die Luftfeuchtigkeit anheben und Staub binden.

Messe die Luftfeuchtigkeit, es gibt günstige Uhren, oder Wetterstationen.

Eine Luftfeuchtigkeit von 60 bis 70 % ist gut.

Stelle im Winter eine Schale mit Wasser auf den Heizkörper. 

Lüfte regelmäßig. 

Trinke reichlich, ca. 2 bis 3 Liter täglich.

Lasse im Schlafzimmer die Heizung aus. 


Kommentar von VlltAntwortxD ,

Geht nicht :o war mal in den Ferien in Urlaub wo es kaum Chemie oder Autos kam (mehrere tage) und dort trodz Schnupfen.langsam denke ich das ich ein Fluch habe 😂 denn wenn ich was gutes getan habe ging der Schnupfen etwas von und ich könnte ab hier*4751 Buchstaben schreiben 😂 aber danke :)

Antwort
von FlyingCarpet, 8

Ich habe selbst eine chronische Nasennebenhöhlenentzündung, wurde das kontrolliert?

Antwort
von Rosswurscht, 13

Zum Doc gehen?

Kommentar von VlltAntwortxD ,

Bin ich schon mehr mals aber danke 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten