Ich habe seit gestern die "echte Grippe" wie kann man sie am besten schnell bekämpfen und Halsweh wegbekommen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Halsweh bekommt man nur durch Ruhe wieder weg. Wenn du Reizhusten hast nimm etwas gegen Reizhusten und trink viel warmes (ungesüßten Tee, Suppe etc).

Ansonsten solltest du dich ausruhen, hinlegen in einen dunklen Raum und versuchen zu schlafen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Egal ob echte oder "falsche" Grippe - Mittel gegen Halsweh helfen in der Regel kaum. Gegen die Symptome kannst du Medikamente nehmen, aber das einzige, was du WIRKLICH brauchst, ist Ruhe, damit dein Körper mit den Erregern klar kommt. Wenn du eine ernste Grippe hast, solltest du vielleicht auch besser zu einem Arzt gehen und regelmäßig dein Fieber kontrollieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du noch nicht beim Arzt warst solltest du hingehen. Er wird dir Medikamente verschreiben die dir helfen. Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer hat denn die "echte Grippe" diagnostiziert??? Und der Arzt hatte keine Empfehlung dagegen? Man hat doch dann Fieber, und bekommt dagegen was?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hat dir doch bestimmt dein Arzt gesagt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegen Halsschmerzen nehme ich immer Dorithricin. Ist Rezeptfrei und hilft bei mir immer sehr schnell und gut. Eine richtige Grippe braucht allerdings Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung