Ich habe seit einem Jahr Streit mit meiner besten Freundin. Was kann ich noch machen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn es eine Änderung in euerer Beziehung geben kann und soll, dann kann und soll die nur von euch beiden ausgehen. Da haben weder Klassenkameraden noch Freunde noch sonst wer mitzumischen. Gespräche helfen auch nur dann, wenn sie Bereitschaft mitbringen, wirklich etwas zu verändern. Dann muss man auch vergessen und vergeben, was vorgefallen ist. Und zwar komplett. Nicht mehr die alten Kamellen ausgraben. Das ist nicht förderlich, sondern wirklich aus tiefstem Herzen von vorne beginnen. Und dann auch auf dem konstruktiven Kurs bleiben. Ich hoffe, ihr beide schafft das noch. Ich drücke euch die Daumen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cusce
05.11.2015, 16:29

Danke schön :) Wir wollen ja beide etwas an unserer Beziehung verändern, aber es funkt immer etwas dazwischen. Sie kann mir aber einfach nicht verzeihen. 

0