Frage von CTR10, 47

Ich habe seit eine längere zeit jeden tag kalte hände was ist das?

Hallo Zusammen lest mal bitte:
Ich habe im verlauf vom tag immer wieder mal kalte hände und früher hatte ich das nicht. Ich habe das seit etwa 2 monaten. Ich bin 18 jahre alt männlich 175cm 71.5 Kg . Mein Blutdruck ist etwa im Durchschnitt. 114/67. meine Blutwerte (vitaminen) wurden untersucht auch alles inordunung. Schilddrüse werte bei blut kontrolle auch alles inordnung. Sport (Fussball) mache ich 3 mal die woche seit 9 jahren. Und jetzt weiss ich einfach nicht mehr weiter was kann das sein am Donnerstag habe ich nochmal ein Arzt termin aber ich habe einfach angst das es was schlimmes ist wie z.B eine Herzmuskelentzündung oder so? Seit 4 tagen habe ich auch schwindel beim aufstehen und höhere puls aber ich muss sagen ich habe 2 weissheitszähne weg genommen und dan habe ich auch 2 tagen lang wenig gegessen das liegt glaub ich an dem. Sont habe ich kalte hände und bin nicht mehr so leistungsfähig im fussball das sind Symptome die ich bemerkt habe. Was meint ihr? Wäre froh wen ihr eventuell tipps habt oder sonstige Erfahrungen.

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von stonitsch, 20
  • Hi CTR10,Schwindel beim Aufstehen kann auf Grund der sogenannten hypotonen Blutdruckdysregulation beim zu raschen Aufstehen passieren.Da heisst es wird einem "schwarz auf den Augen" und man ist schwindlig.Beim Hinlegen wird der Schwindel rasch vergehen.Wegen der ungenügenden Hirndurchblutung.Kalte Hände weisen auf eine mangelhaften Durchblutung der Hände hin.Es könnte zB eine Blutarmut vorliegen,was auch die Leistungsfähigkeit mindert.Vielleicht sollte auch ein Belastung-EKG gemacht werden.Das entscheidet der behandelnde Arzt.LG Sto
Kommentar von CTR10 ,

Wie bemerke ich blutarmut wie findet man das raus?

Kommentar von stonitsch ,

Hi CTR10,an Hand der geschilerten Symptome ist Anämie wahrscheinlich.Ein Blutlabor mit Blutbild und Eisenstoffwechsel ist sinnvoll.Hätte schon gleich hinweisen sollen.LG Sto

Antwort
von heizerwin, 36

hör auf zu rauchen

Kommentar von CTR10 ,

Ich habe 6 monaten geraucht, seit 2 wochen rauche ich nicht mehr.

Kommentar von heizerwin ,

hehe gut kenn ich viel glück

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community