Frage von Ferhat36, 61

Ich habe seit 2 tagen ein nervendes piepen rauschen am ohr?

Ich habe ein nervendes piepen rauschen an meinem ohr also ein tinitus seit 2 tagen das ist ziemlich nervig vorallem abends kann ich kaum dadurch schlafen. Ich gehe nach der arbeit ins krankenhaus. Ich habe wirklich sehr angst. Meint ihr geht das itwie weg ?

Antwort
von Anni478, 25

Bei einem aktuen Tinnitus hat man gute Chancen, dass er sich spontan wieder verflüchtigt. Das hängt ganz von der Ursache ab und die kann vielfältig sein. Spontanes Auftreten häufig durch Stress, aber auch Verspannungen, HWS-Verletzungen, Kieferprobleme, Mittelohrentzündungen oder ein Lärmtrauma u.ä. können den Tinnitus auslösen.

Deine Angst ist  zwar verständlich aber derzeit unbegründet.

Ausreichend ist es auch, wenn du am Montag zum Arzt gehst, dann sparst du dir die langen Wartezeiten im Krankenhaus, da der Tinnitus nicht wirklich ein Notfall ist.

Antwort
von Wakeup67, 31

Sofort ins Krankenhaus. Je schneller desto größer die Wahrscheinlichkeit, dass du es weg bekommst. Hast du Stress?

Antwort
von stubenkuecken, 32

Am besten Du gehst sofort ins Krankenhaus. Je früher die Behandlung begonnen wird, desto besser ist ein Tinnitus heilbar.

Antwort
von TheDoctor13, 39

Also ich hab das seit meinem 12. Lebensjahr.
Falls du Pech hast, musst du damit leben.
Ich konnte das zum Glück nach ca. 1 Jahr so weit ausblenden, dass ich das nur noch wahrnehme wenn ich mich daran denke.

Kommentar von TheDoctor13 ,

( ohne "mich " ^^)

Antwort
von queanswer, 44

Es gibt Tabletten gegen Tinitus, kam mal in der Fersehwerbung :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten