ich habe sehr große angst davor dass mich mein freund betrügen wird?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Tut mir leid dass du so viele schlechte Erfahrungen gemacht hast.
Denke dass es inzwischen halt viele Möglichkeiten gibt, Flirts kennenzulernen (tinder, ...) und die sind ziemlich unverbindlich und warum also sich die Mühe mit einer Beziehung machen. Nur Frauen verstehen das glaube ich manchmal ein bisschen falsch.

Also ich finde, man muss sich heutzutage viel Zeit mit dem kennenlernen lassen wenn man ne ernsthafte Beziehung will. Wenn du sofort mit einem Typ nachhause gehst, dann denkt er, du willst nichts ernsthaftes. Und wenn du einen Mann einen oder zwei Monate "hinhältst", dann ist er entweder weg, weil du es ihm nicht wert warst, oder er wartet und dann meint er es aber ernst. Und dann solltest du ihm einfach ein bisschen Vertrauen entgegenbringen. Zwar nicht leichtgläubig aber auch nicht skeptisch sein :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Angst fühle mich nicht Angegriffen weil ich mir keiner diese Schuhe die du hier beschreibst anziehen muss, obwohl ich Mann bin.

Ich weis nicht wie alt du bist das verrätst du hier leider nicht. Aber nicht ganz so wichtig.

An deiner Stelle würde ich folgendes machen. Solltest du einen Jungen kennen lernen den du total magst, gehe nicht gleich in die vollen. Ein Junge der dich liebt wird warten können. So kannst du feststellen ob er zuverlässig ist. Normaler weise hat man das schnell raus ob ein Junge zuverlässig ist oder ob nicht.  Wenn er zum Beispiel sagt: "Wenn du mit mir nicht schläfst liebst du mich nicht!" Das ist emotionale Erpressung, wo schon ein Zeichen sein kann das es ihm nur darum geht, und dann sich die nächste sucht. Gutes Zeichen ist wenn er von sich aus immer mit dir zusammen sein will, auch wenn er mal was anders unternimmt, da ist wenn du ihn am dringendsten brauchst. (z.B. wenn du traurig bist), obwohl er mit Kumpels gerade was anders machen wollte.

Doch den größten Fehler den du machen kannst ist deinen Freund zu sehr einzwängen. Dan wirst du schnell das Gegenteil erreichen was du willst.

ich hoffe ich konnte dir ein wenig Mut machen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe selber viele Zweifel und habe mich in meinem bisherigen ganzen Leben auf keine Beziehung richtig eingelassen. Ich habe mich bis jetzt immer fern von Gefühlen gehalten weil ich genau die selbe Angst habe wie du. Ich will einfach nicht schwach wirken sollte ich verletzt werden. Fakt ist das die Chance das dein Freund dich betrügt immer besteht. Ich denke aber wenn du wirklich Gefühle für ihn hast und merkst das er diese komplett erwidert, wirst du ihm blind vertrauen. Du wirst merken wenn du ihm vertrauen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung