Frage von paniktuer1oo, 33

Ich habe sehr dunkle Augenringe?

Hallo, ich bin 17 Jahre und habe sehr dunkle Augenringe, ich finde die natürlich nicht wirklich schön.
Meine Mama hat auch sehr Starke Augenringe, kann das sein das ich dies von ihr geerbt habe? Denn ich schlafe eigentlich relativ viel.
Habe auch gehört das es mit Trinken zu tun hat, heißt das wenn man zu wenig trinkt, dass man die bekommt.
Naja aufjedenfall gibt es ein Weg wie ich sie los werde, bzw das die etwas schwächer werden, ohne das ich irgendwelche Creme oder Schminke benutzen muss!

Ich danke euch schonmal im Voraus

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von LiselotteHerz, 33

Es gibt Menschentypen, die einfach von Natur aus dunkle Augenringe haben, das deutet nicht unbedingt auf eine Erkrankung hin.

Ein Freund meines Sohnes und die ganze Familie haben immer dunkle Augenringe und ich glaube einfach nicht, dass die immer alle krank sind (stammen ursprünglich aus der Türkei). Das ist bei denen einfach genetisch bedingt.

Viel trinken ist zwar gesund (mindestens 2,5 l Wasser oder Tee am Tag ist die Empfehlung für einen Erwachsenen), aber ich kann mir nicht vorstellen, dass das hilft.

Geh mal vorsichtshalber zum Arzt und lass Deinen Eisenspeicherwert bestimmen. Durch langanahaltenden Eisenmangel kann man dunkle Augenringe bekommen. Auch die B-Vitamine spielen eine wichtige Rolle bei dem Aussehen unserer Haut.

Ansonsten hilft nur ein gutes Augen-Makeup. lg Lilo

Antwort
von Theres, 17

Wenn dein Arzt sagt alle Laborwerte O.K.--dann frag eine Kosmetikerin/Parfümeriefachverkäuferin nach einem Abdeckstift. Es ist leider bei manchen Menschen so,aber nicht ärgern,abdecken hilft dir sicher.

Antwort
von Redoxkobold, 30

Du könntest es mit einem kühlenden Roll-on-Stift versuchen (gibts im Drogieriehandel) oder wahlweise zwei Teelöffel über Nacht in den Kühlschrank, (für mutige: in die Gefriertruhe) legen und sie am nächsten Morgen auf die Augenringe legen. Bei mir hilft das schon hin und wieder etwas...

Kommentar von LiselotteHerz ,

Für mutige: In den Gefrierschrank?? Bitte nicht, das kann zu schweren Kälteverbrennungen kommen, die irreparable Schäden hinterlassen kann. Zudem hat unsere Fragestellerin keine geschwollenen Augen, sondern dunkle Augenringe, da hilft das nicht.

Kommentar von Redoxkobold ,

Ich kann dazu sagen: ich hab es selbst ausprobiert und bei mir hat es geklappt, ich lebe noch und mein Gesicht hat keinen Schaden genommen! Sie soll es ja keine zwei Stunden drauflegen, 5 sek reichen ja schon!

Kommentar von Redoxkobold ,

Und natürlich muss man vorsichtig sein, sonst hätte ich nicht geschrieben "für mutige"!

Antwort
von LilaLaura008, 17

Ich denke auch, dass das bei dir einfach Veranlagung ist. Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, fragst du aber am besten einen Hautarzt. Einfach einen Termin machen und beraten lassen. Vielleicht kann der dir irgendwelche Tipps geben oder eine Creme empfehlen.

Abhilfe schafft aber erstmal ein Concealer. Damit kannst du deine Augenringe ganz gut abdecken. Es gibt unzählig viele in verschiedenen Preiskategorien. Teste die in der Drogerie einfach aus, bis du einen gefunden hast, der die von der Konsistenz und Deckkraft gefällt. :)

Antwort
von TomC16, 16

Klar, kannst Du das geerbt haben. Das muss nicht zwingend schlecht aussehen. Magst Du mal ein Foto posten?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community