Frage von hoirmoister, 77

Ich habe schon graue Haare mit 23?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Head&Shoulders, Business, 14

Hallo hoirmoister,

vielen Dank für deine Frage.

Tatsächlich ist es so, dass für gewöhnlich graue Haare erst im fortgeschrittenen Alter auftreten. Wenn graue Haare schon mit jungen Jahren festgestellt werden, muss dies aber auch nicht unbedingt etwas Schlimmes sein. Graue Haare können z. B. durch Stress begünstigt werden, oder sind einfach Vererbung bzw. die individuelle Haarbeschaffenheit. Oftmals ist es so, dass dann nur ein paar graue Haare bleiben und du keine Angst haben musst, schnell komplett zu ergrauen.

Wenn du dir weiterhin unsicher bist, empfehle ich dir, mit deinem Problem einmal zu einem Dermatologen zu gehen und dich von ihm untersuchen zu lassen.

Viele Grüße,
Dr. Rolanda J. Wilkerson

Expertenantwort
von ITsUnacceptable, Community-Experte für Haare, 62

Wenn man zu viel Stress hat kann das schon passieren. Da hilft nur färben und Stress vermeiden

Antwort
von I1R5I0S7, 35

Ich hatte mit 14 auch schon ein weißes Haar (😬), meiner Erfahrung nach, kommt es vom Stress

Antwort
von BlackRose10897, 39

Kann vorkommen. Ein guter Freund von mir ist 28 und schon total grau

Antwort
von tanztrainer1, 29

Das kann auch in den Genen liegen. Frag doch mal Deine Eltern.

Eine Schulkameradin von mir hatte mit 17 schon die ersten grauen Haare und da war das familiär bedingt.

Eventuell färben oder akzeptieren.

Es gibt jetzt auch so ein Spray, das ich verwende (gibt es für blond, brünett und ganz dunkel:

http://www.hagel-shop.de/batiste-dry-shampoo-color-bruenette-200-ml.html?fee=2&a...


Es gibt auch ein günstigeres Produkt von DM, funktioniert genauso gut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten