Ich habe schon einen 450€ Job und möchte noch einen machen, aber der neue Chef hat keine Ahnung ob er mich auf 450€ Basis einstellen kann.?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da gibt es Probleme. Der zweite Job muß ordnungsgemäß mit Steuer und Sozialversicherung angemeldet werden. Guck mal auf der Homepageseite von Minijob.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Larici
29.02.2016, 20:04

Dann wird der erste aber nicht versteuert oder doch

0

Beide Einkommen werden zusammengerechnet,und wenn du über 850 € monatlich liegst,bist du nicht mehr in der sogenennten Gleitzone, sondern musst in voller Höhe anteilmäßig Beiträge zur Sozialversicherung leisten und wirst evtl. steuerpflichtig nach Maßgabe der persönlichen Lohnsteuerabzugsmerkmalen.

Nähere Hinweise findest du hier:

https://www.minijob-zentrale.de/DE/0_Home/01_mj_im_gewerblichen_bereich/04_450_euro_minijob/06_mehrere_beschaeftigungen/node.html;jsessionid=02C2D07F816C90E821828F900632EA29

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?