Frage von JohannFragt, 27

Ich habe schon alles probiert um search.sidecubes zu removen. Es klappt nicht :/ Kann mir wer helfen? (Windows 7)

Ich habe alles versucht, was in den Youtubevideos gezeigt wird. Habe sogar schon mein Google Chrome zurückgesetzt, aber der Virus bzw. "Hijacker" ist immernoch da. Von ihm sind aber sonst keine Spuren mehr auf dem PC zu sehen. In dem Registrierungs-Editor nicht, und auch bei "Programme und Funktionen" nicht.

Ich wäre sehr stark erfreut, wenn mir jemand hilft. Mir geht dieser Virus nämlich langsam tierisch auf den Sack. (bitte um schnelle Antwort weil der Virus angeblich sehr schädlich ist.)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von timisimi20000, 18

Lade dir Malwarebytes Anti-Malware (www.malwarebytes.org) und ADWCleaner (einfach Mal googeln bzw. auf toolslib.net gucken) herunter und scanne mit beiden. Entferne, was gefunden wurde.

Kommentar von JohannFragt ,

Wird gemacht. Ich werde bescheid geben ob es geklappt hat oder nicht. Danke

Antwort
von RunnerHH, 27

Was macht der, verseucht er auch die Startlinks von Firefox etc? Also die auf dem Desktop.

Hast Du mit Autoruns mal geschaut, ob ein Prozess mitgestartet wird?

Kommentar von JohannFragt ,

Nein, noch nicht und wenn ich ehrlich bin weiss ich auch nicht wo man das guckt :(

Kommentar von JohannFragt ,

Und wenn ich einen neuen Tab auf mache kommt die Seite, als Startseite und wenn ich was suche.

Kommentar von RunnerHH ,

Dann ist er tief eingenistet, es gibt Tools. Probier mal bitte Hitmanpro und dann gibst Du nach dem Scan einfach eine Email an, dann kannst das Programm 30 Tage kostenlos nutzen. Das hilft oft.

Fahre erst mit ADWCleaner rüber, dann nutze Hitmanpro, öffne keinen Browser, solange Du nicht fertig bist mit der Bereinigung.

Besserung? Probier es.

Kommentar von JohannFragt ,

Wird gemacht!

Kommentar von RunnerHH ,

Viel Glück und viel Erfolg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten