Frage von qwertzui999, 32

Ich habe Schmerzen mittig in der Brust, da wie ich vermute, mein Brustbein leicht angebrochen ist!?

Sollte ich mich beim Orthopäden rönchen lassen oder noch zu einem anderen Arzt gehen? Unfallhergang war allerdings vor ca. 6 Jahren. Die schmerzen kommen immer wenn ich mich Strecke und es in der Brust einmal kurz knackt. Damals dachte ich das wird schon wieder aber heute begleiten mich die schmerzen immer noch und sind teilweise intensiver geworden.

Bitte um eine kurze Antwort.

Antwort
von qwertzui999, 25

Was für ein Arzt außer Orthopäde käme denn in Betracht?

Antwort
von Masaomi, 23

Geh doch einfach zu beiden? :D also wenn es so kritisch ist 

Antwort
von DiesesFelddarfn, 18

Vllt kannst du mir ja n Foto schicken... ich kenne mich gut aus

Kommentar von qwertzui999 ,

hab noch kein röntgen bild. man sieht so erstmal gar nichts alles ganz normal. es sind nur schmerzen innen in der brust genau mittig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community