Frage von DDasFabian, 57

Ich habe Probleme mit meinen Zähnen könnt ihr mir helfen?

Moin,und zwar habe ich folgendes Problem (Hört sich jetzt sehr blöd an) es ist nämlich so,dass ich mri ganz oft (Ich weiss nicht warum) gegen einen Zahn drücke und der dann als Nachfolgerung wehtuht.Ich ahbe aus diesem Grund sehr oft Zahnschmerzen.Wisst ihr woher sowas kommt? Zum Zahnarzt gehe ich nciht wirklich gerne,weil ich Angst vor dem Zahnarzt habe. Bitte um dringende Antwort! DANKE!

Antwort
von Bullenmonster1, 39

Ich würde an deiner Stelle zum Zahnarzt gehen auch wenn du ihn nicht magst es gibt unter allen Usern Leute die auch Angst haben aber der Zahnarzt wird dir helfen auch wenn es mal weh tut.

Mfg Bullenmonster1

Kommentar von DDasFabian ,

Danke für die schnelle Antwort!Ja ich weiß aber ich habe echt viel Angst vor dem Zahnarzt habe schlechte Erfahrungen gemacht und irgendwie mussi ch es schaffen das ich nicht imemr gegen meine Zähne drücke :(

Kommentar von Bullenmonster1 ,

Und wie kommt es das du gegen deine Zähne drückst? Und bewegen sie sich dabei?

Kommentar von DDasFabian ,

Nein sie bewegen sich nicht,aber ich weiß nicht warum drücke ich dagegen?

Kommentar von Bullenmonster1 ,

Das kann ich leider selber nicht beantworten Sorry

Kommentar von DDasFabian ,

Trotzdem danke dir :)

Kommentar von Bullenmonster1 ,

Kein Problem :D

Antwort
von JanPeterHein, 16

drückst du mit dem Finger oder mit den Zähnen gegen den Zahn? Hör einfach damit auf, dann wird der Zahn auch nicht mehr falsch belastet, hört auf zu schmerzen und du brauchst auch nicht den Zahnarzt aufsuchen!!

Kommentar von DDasFabian ,

Danke!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten